BVA bestätigt Termin für Auszahlung der Tarif- & Besoldungserhöhung

 

imageNach langem Warten stehen nun endlich die Termine für die Auszahlung der in der Einkommensrunde 2016 erstrittenen Tarif- und Besoldungserhöhungen fest. Wie das Bundesverwaltungsamt mitteilt, erfolgt die Auszahlung für Tarifbeschäftigte Ende September und die Auszahlung für Beamtinnen und Beamte Anfang Oktober.

pdf Artikel für den Aushang

FacebookGoogle+TwitterEmail...
 Aktuelles
„Herr Minister, es fehlt Ihr Entschluss! “
26. August 2016 | 4 Kommentare

Von Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Ein Bundesminister übt nicht nur die Aufsicht über die nachgeordneten Behörden aus. In eigener Verantwortung leitet und organisiert er ebenfalls seinen Geschäftsbereich. Seine Gestaltung beeinflusst, schränkt ein, ermöglicht oder optimiert die funktionsgerechte Erfüllung der gesetzlichen Aufga­ben einer Behörde, eines Amtes oder einer gesamten Organisation. Die Außenwirkung solcher ...

Die BESTEN sind bei den BESTEN
25. August 2016 | Keine Kommentare

Nicht nur die besten Bundespolizei-SportlerInnen vertrauen der Gewerkschaft der Polizei Bezirk Bundespolizei. Auch die besten Bundespolizei-Beschäftigten sind Mitglieder der Mitglieder- und Leistungsstärksten Polizeigewerkschaft! Am 25.08.2016 wurde unsere GdP-Kollegin Andrea Weber als Lehrgangsbeste des 70. Studienjahrgangs während der Ernennungsveranstaltung in der Lübecker Musik- und Kongresshalle geehrt. Sicherlich wird Andrea, die Dienst am Münchner Hauptbahnhof leistet, diesen Tag nicht ...

GdP zu erstem Spieltag der Fußball-Bundesligasaison
24. August 2016 | 1 Kommentar

Plickert: Teilen der Ultras geht es nur um radikale Machtdemonstrationen Berlin/Düsseldorf.Rücksichtslosen Sportgewalttätern darf der Gewerkschaft der Polizei (GdP) zufolge in der am Freitag beginnenden Bundesligasaison keine Bühne bereitet werden. Der Fußball selbst sei neben dem Hass gegenüber der Polizei für rivalisierende Ultras und Hooligans nur noch der kleinste gemeinsame Nenner, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Arnold Plickert am ...

Die besten Sportler vertrauen der besten Berufsvertretung der Bundespolizei
21. August 2016 | Keine Kommentare

Die olympischen Spiele neigen sich dem Ende. Die deutschen SportlerInnen haben ganz herausragende Leistungen erbracht, unabhängig von der Diskussion, die nun sicher wegen der Anzahl der Medaillien erfolgen wird... Dabei kann sich noch nicht einmal jede(r) Sporttreibende vorstellen, was für eine Motivation, Energie und Disziplin man haben muss, um überhaupt an olympischen Spielen teilnehmen zu können! Sich ...

GdP zu Forderungen der CDU/CSU-Innenminister – Radek: Unionskatalog ist Versäumnisprotokoll
19. August 2016 | 8 Kommentare

Berlin. Der von den Unionsinnenministern vorgelegte Maßnahmenkatalog ist der Gewerkschaft der Polizei (GdP) zufolge vor allem ein Versäumnisprotokoll. Jedoch nicht nur die Unionspolitiker hätten jahrelang unterlassen, das Personal bei der Polizei der Sicherheitslage anzupassen und die Ausrüstung auf einem modernen Stand zu halten, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek am Freitag in Berlin.“ Radek: „Die Bürger vertrauen ...

Politische Gespräche im Schweriner Schloss
19. August 2016 | Keine Kommentare

Anfang der Woche trafen sich auf Einladung der Landtagsabgeordneten Frau Beate Schlupp (CDU) der GdP-Direktionsgruppenvorsitzende Dirk Stooß, der Vorsitzende der Kreisgruppe Mecklenburg-Vorpommern, Gerd Edinger, der GdP-Landesbezirksvorsitzende Christian Schumacher sowie der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Silkeit im Schweriner Schloss zu einer Erörterung spezieller bundespolizeilicher, aber auch allgemeiner sicherheitspolitischer Themen. In einer sehr angenehmen Atmosphäre wurden die Themen Personalabbau im Bereich ...

Das GdP-Tippspiel
18. August 2016 | Keine Kommentare

Mitmachen, richtig tippen und tolle Fußball-Tickets gewinnen! Berlin/Dortmund.Die Vorbereitung der Bundesligisten ist quasi Geschichte, bald beginnt die neue Saison und das für GdP-Mitglieder exklusive Bundesliga-Tippspiel ist jetzt wieder am Start. Und wer das richtige Händchen, reichlich Fußballverstand oder einfach nur Glück hat, gewinnt mit der GdP attraktive Fußballtickets für Heimspiele von Borussia Dortmund. Der beste Einzeltipper sowie ...

“ Danke, Herr Minister!“
11. August 2016 | 14 Kommentare

Auf die Forderung des Vizekanzlers Sigmar Gabriel (SPD): "Die Bundespolizei brauche dringend mehr Personal und Geld für nötige Technik!" antwortet Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, er  "betreibe seit Jahren einen Kurs der Stärkung der Bundespolizei" (dpa vom 10.08.2016, 04:05 Uhr). Die "Top 14" der "gestärkten" Bundespolizeidienststellen: 1. Platz Inspektion Aachen 60,34 % Personal 2. Platz Abteilung Bad-Bergzabern 67,77 % Personal 3. Platz Inspektion Offenburg 68,14 % Personal 4. Platz Inspektion Kleve 69,97 % Personal 5. Platz Inspektion Forst 71,38 % Personal 6. Platz Inspektion Konstanz 71,65 % ...

GdP: „Auf der Straße muss was ankommen!“ – Drei GdP-Forderungen an die Bundesregierung
11. August 2016 | 31 Kommentare

Personalnotstand bei der Bundespolizei an den Grenzen und Bahnhöfen wird bisher von Bundesregierung nicht wirklich beseitigt – Irrer Krankenstand durch Personalverschleiß – Astronomischer Überstundenberg – Drei GdP-Forderungen an die Bundesregierung Die Bundespolizei wird trotz der Koalitionsbeschlüsse der letzten beiden Jahre  zum Personalaufwuchs nach wie vor unter einem erheblichen Personalfehl leiden, wenn nicht politisch zügig umgesteuert wird. Personalnotstand bei ...

Die Bundespolizei muss verstärkt werden
8. August 2016 | 11 Kommentare

Im Rahmen der aktuellen Debatte über die Innere Sicherheit, in der diskutiert wird, wie sich die Bundesrepublik auf die terroristische Bedrohungslage besser vorbereiten kann, wurden die Vorschläge der Gewerkschaft der Polizei zur besseren Ausstattung der Bundespolizei von per Politik aufgegriffen. Die Medien haben ausführlich darüber berichtet: In der Deutschen Welle - Gabriel bemängelt Ausstattung der Bundespolizei In ...

Zumutung Abordnung
6. August 2016 | 3 Kommentare

Von Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Die Bundespolizei leidet trotz der Kabinettsbeschlüsse zum Personal­aufwuchs nach wie vor unter einem erheblichen Personalfehl. Die Perso­nalaufstockung deckt nicht den aktuellen Personalbedarf, sondern den aus 2008. Aus diesem Personal­fehl resultiert eine Belastung aus Abordnungen. Längst sind es nicht nur die Flughä­fen, die durch die sogenannten direktionsübergreifenden Abordnun­gen ...

GdP-Einsatz erfolgreich – ODP für das BPOLAFZ Bamberg verstärkt
5. August 2016 | 11 Kommentare

Am 1. September 2016 wird die Ausbildung von 800 jungen Kolleginnen und Kollegen im neuen Aus- und Fortbildungszentrum Bamberg beginnen. Damit das auch gelingt, ist unter anderem eine angemessene Personalausstattung erforderlich. Der im November 2015 durch das Bundespolizeipräsidium übermittelte Organisations- und Dienstpostenplan (ODP) für das BPOLAFZ Bamberg war nach unserer Auffassung zu knapp berechnet worden. Durch die ...

Debatte über den Einsatz der Bundeswehr ist ein Ablenkungsmanöver
4. August 2016 | 13 Kommentare

Die Gewerkschaft der Polizei bekräftigt ihre Kritik an den Plänen, die Bundeswehr für polizeiliche Aufgaben im Inneren einzusetzen. Jörg Radek, Vorsitzender der GdP für den Bereich der Bundespolizei stellt fest, dass mit dieser Debatte von der dramatischen Personalnot der Bundespolizei abgelenkt werden soll: „Die Bundespolizei verfügt nicht über ausreichend flexibel einsetzbare Kräfte, um besondere polizeiliche Lagen ...

Vorschusszahlung durch das BVA für die sogenannten unständigen Bezüge dank GdP angewiesen
3. August 2016 | 4 Kommentare

Beschäftigte im Wechselschichtdienst der Bundespolizei warten seit Monaten auf die korrekte Berechnung und Auszahlung der unständigen Bezüge. Einige  erhalten deshalb bis zu 500 Euro weniger im Monat ausgezahlt, als ihnen zusteht! Hintergrund sind wohl Softwareprobleme beim Bundesverwaltungsamt (BVA). Seitens des BVA wurde bisher ein Vorschuss oder eine andere Zahlung abgelehnt. Nach der Kenntnis dieses Problems hatte sich unser Vorstandsmitglied ...

Erfüllungsübernahme bei Schmerzensgeldansprüchen schon ab 250 Euro dank der GdP möglich
3. August 2016 | 3 Kommentare

Nachdem wir nicht nur schriftlich, sondern auch hartnäckig im Beteiligungsgespräch nach § 118 BBG darauf beharrten, dass auch titulierte Schmerzensgeldansprüche gegen mittellose Schädiger vom Dienstherrn übernommen werden sollten, die einen Mindestwert von 250 Euro haben, hat der Gesetzgeber sich genau auf diese finanzielle Grenze geeinigt. Am 7. Juli verabschiedete der Bundestag das „Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von ...

Grenzschutz weder Zankapfel noch Spielball
2. August 2016 | 4 Kommentare

Der Ursprungszustand an der Grenze zu Österreich vor der Massenmigration ist noch nicht erreicht. Vielleicht wird er auch nie wieder erreicht, da die Migration sehr starken politischen Einflüssen unterliegt. Trotz rückläufiger Zahlen wird erkennbar, wie Grenzschutz zum politischen Spielball wird. Für uns muss klar sein: Grenzschutz ist Kernaufgabe der Bundespolizei. Die polizeitaktische Zielrichtung des Grenzschutzes liegt in ...

Mehr Augenmaß bitte..
31. Juli 2016 | Keine Kommentare

Polizeiarbeit ist zur Zeit wieder sehr gefragt. Doch während unsere Kolleginnen und Kollegen versuchen den gesetzlichen Auftrag zu erfüllen, scheint ein politischer Ideenwettbewerb für die Innere Sicherheit ausgerufen zu sein. Die Stille in den letzten Jahren dazu oder die ausschließlice Ausrichtung nach Kennzeichnungspflicht oder Polizeibeauftragten wird nun ersetzt durch reflexartige Forderungen. Als gilt es etwas aufzuholen ...


Fussballeinsätze und Gewalt
12 Positionen der Gewerkschaft der Polizei für friedlichen Fussball
Der Fußball fasziniert Millionen von Menschen, die Zuschauerzahlen steigen seit Jahren jedes Jahr an. Viele Tausende Fans begleiten die schönste Nebensache der Welt friedlich und gewaltfrei. Trotzdem ist Fußball und Gewalt ein Phänomen, das schon seit vielen Jahrzenten existiert, jedoch in jüngster Zeit zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Die Zahl gewalttätiger ...
Gegen Rassismus
„Die Polizei steht auf der Seite der Menschenrechte“
Interview des gewerkschaftlichen Vereins "Mach meinen Kumpel nicht an!" mit Jörg Radek vom 15.10.15. Er trägt es immer am Revers, das Logo der „Gelben Hand“. Jörg Radek, stellvertretender Bundesvorsitzenderder Gewerkschaft der Polizei (GdP) und Fördermitglied des Kumpelvereins, setzt auf diese Weise stets demonstrativ und öffentlich ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. ...
Aus dem Bezirksvorstand
Wie befreit sich die Bundespolizei aus der „Abordnungsfalle“?
Sollte das wirklich alles sein, sich auf das Fordern von – zweifellos notwendigen und eigentlich selbstverständlichen – „sozialverträglichen Regelungen bei Abordnungen“ zu beschränken, selbst ganz klein zu machen und das dann auch noch für nur zwei besonders große Flughäfen statt für alle zu fordern? Nein! Wir, die GdP, wollen im Interesse der ...
Finanzielles & Laufbahn
Finanzgericht bestätigt GdP: Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten
Die Gewerkschaft der Polizei wurde in ihrer Rechtsauffassung zur Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten (DwZ) nach § 17a EZulV bestätigt. Die GdP hatte dazu mehrere Musterverfahren angestrengt. Das Niedersächsische Finanzgericht hat nun in seinem Urteil vom 25.05.2016 (Az.: 2 K 11208/15) bei der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten ...
Internes & Personalien
GdP-Forderung erfüllt: Zoll wird Bundespolizei unterstützen
Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: Werner Gatzer, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, hat die Unterstützung der Bundespolizei durch Zollvollzugsbeamte zur Bearbeitung des hohen Flüchtlingsaufkommens angekündigt. Damit folgen Bundesfinanz- und Bundesinnenministerium dem Vorschlag der GdP für eine kurzfristige Lösung zur Entlastung der Kolleginnen und Kollegen in der Bundespolizei. Die Vollzugsbeamten des Zolls aus den Kontroll-, ...
Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben
Dänische Passkontrollen belasten die Bundespolizei zusätzlich
Hilden, 4.1.2015: Vor einer Zunahme der Belastungen für die Bundespolizei und andere Sicherheitskräfte durch die Einführung von Passkontrollen an der deutsch-dänischen Grenze warnt Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei für die Bundespolizei. Es sei damit zu rechnen, dass Flüchtlinge, die nach Schweden wollen, erst einmal auf deutscher Seite im ...
Über den Tellerrand
GdP: Fahndungserfolg durch „Verdachtsunabhängige Kontrolle“
Die Festnahme eines Terrorverdächtigen in Gießen durch die Bundespolizei war nur möglich wegen der öffentlich wiederholt stark kritisierten sogenannten „verdachtsunabhängigen Kontrollen“ der Bundespolizei in Zügen und auf Bahnhöfen. Der rechtliche Rahmen und die polizeiliche Erfahrung machen den Erfolg aus. Darauf macht der Gewerkschaftsvorsitzende in der Bundespolizei, Jörg Radek  der Gewerkschaft der ...
Unser Bildungsprogramm
Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm
In jedem Jahr planen wir mit unseren Kooperationspartnern ein umfangreiches Programm zu klassischen gewerkschaftlichen aber auch staatspolitischen Themen. Auf diesen Seiten findet Ihr immer aktuell die jeweils nächsten Veranstaltungen: Kommunikation und Soft Skills Nr. Veranstaltung Termin Ort Anmeldeschluss 1635 Freies Reden in der Praxis 21.-23.11.16 Würzburg 04.07.16 Gewerkschaftsjugend "Junge Gruppe" Über unsree nächsten Angebote informieren wir Euch hier in Kürze. Personalrat / Schwerbehindertenvertretung / Jugend- ...
Frauengruppe
GdP-Frauen tagen in Berlin
Am 6. und 7. Juni traf sich der Vorstand der Frauengruppe der GdP, Bezirk Bundespolizei, zu seiner jährlichen Sitzung in Berlin. Besonders freuten sich die Kolleginnen, dass die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag (SPD), Mitglied im Innenausschuss und selbst Polizistin, der Einladung des Bezirksfrauenvorstandes zu einer gemeinsamen Diskussionsrunde gefolgt war. Die GdP-Frauen stellten ...
lock
Mitgliederbereich
Ergebnisse der Befragung zu Arbeitszeitthemen 2015
In der Zeit von Mai bis Juli 2015 haben wir unseren Mitglieder die Möglichkeit gegeben im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Einstellung zu Arbeitszeitfragen einzubringen. Wir wollten ein Stimmungsbild einholen und ermitteln, welche Arbeitszeitthemen unseren Kolleginnen und Kollegen auf den Nägeln brennen. Wie wichtig Arbeitszeitthemen sind, vor allem die faire und ...
lock
Mitgliederservice
Zeitung Deutsche Polizei
Die aktuelle Ausgabe der "Deutsche Polizei Bezirksausgabe Bundespolizei"  können eingeloggte Nutzer des Mitgliederbereichs bereits vor dem offiziellen Erscheinungsdatum als pdf-Datei lesen und stehen als Download bereit. Unser Archiv umfasst sämtliche Ausgaben ab 2006. Durch klicken auf den Link mit der rechten Maustaste kannst Du die Dateien auch auf deinen Computer downloaden.   Ausgaben ...
lock
Die Seniorengruppe
Die Seniorengruppe
Wer nach Erreichen des Pensions- oder Rentenalters den wohlverdienten Ruhestand angetreten hat, muss dann nicht automatisch die GdP verlassen. Die GdP-Seniorengruppe kümmern sich auch weiterhin um die Belange der ehemaligen Bundespolizeiangehörigen. Und da gibt es eine Menge zu tun. Sei es bei der Durchsetzung von Versorgungsansprüchen oder etwa, wenn es ...
lock
Vertrauensleute / Kreisgruppen
Argumentationshilfen für Vertrauensleute
In den Personalvertretungen haben wir den den letzten vier Jahren eine Menge bewegt. Wir haben hierzu eine sachliche und lesenswerte Leistungsbilanz herausgegeben. Wenn Ihr das lest, werdet Ihr sehen, dass vieles was schon selbstverständlich ist, erst vor kurzem durch die GdP durchgesetzt wurde.  Aber es gibt auch noch eine Menge ...