Bundespolizeipräsidien werden aufgelöst

Der Bundesminister des Innern, Dr. Wolfgang Schäuble, hat entschieden, dass die Bundespolizeipräsidien aufgelöst werden. Dafür wird es zukunftig nur noch ein Präsidium als Bundesoberbehörde geben. Aus den Ämtern und Abteilungen werden Direktionenen entwickelt, die Verantwortungsebene der Inspektion wird gestärkt. Einen Zeitplan und eine neue Standortfestlegung für die Umsetzung gibt es zur Zeit nicht. Dies wurde heute aus dem BMI mitgeteilt. Die Gewerkschaft der Polizei wird kurzfristig Stellung nehmen.

Share

Themenbereich: Bundespolizei - Reform | Drucken