Kurz berichtet

28. März 2007 | Thema: Recht | Drucken
Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages hat heute mehrheitlich beschlossen, die lageabhängige Kontrollbefugnis der Bundespolizei gem. § 22 abs. 1 a Bundespolizeigesetz (BPolG) zu entfristen. Die Befugnis ist bisher bis zum 30.Juni 2007 befristet und gilt nach Umsetzung der heutigen Entscheidung ... (Weiterlesen)


Im Gespräch mit der SPD zur Neuorganisation

28. März 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Zu einem Gespräch mit den, für die Neuorganisation der Bundespolizei zuständigen Bundestagsabgeordneten der SPD – Bundestagsfraktion Frank Hofmann und Wolfgang Gunkel trafen sich die GdP – Vertreter Josef Scheuring, Karlfred Hofgesang und Martin Schilff in Berlin. (Weiterlesen)


Im Gespräch mit der CDU/CSU zur Neuorganisation der Bundespolizei

28. März 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Zu einem Gespräch mit dem innenpolitischen Sprecher der CDU/CSU – Bundestagsfraktion Dr. Hans - Peter Uhl und dem Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer/CSU trafen sich die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei, Josef Scheuring, Karlfred Hofgesang und Martin Schmitt heute im Berliner Reichstag. (Weiterlesen)


Auch zweites Gericht hält Kürzung der Pendlerpauschale für verfassungswidrig

27. März 2007 | Thema: Recht | Drucken
Nun hat schon das zweite Gericht entschieden, dass die Neuregelung gegen das Grundgesetz verstoße. (Weiterlesen)


Politik absurd – Frühpensionierungen bei der Bundeswehr, Lebensarbeitszeitverlängerung bei der Bundespolizei

26. März 2007 | Thema: Besoldung, Rente | Drucken
Berlin/Hilden, den 26. März 2007: Während sich der in Afghanistan eingesetzte Hauptfeldwebel der Bundeswehr nach einer Meldung der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ bald darauf einstellen kann mit 50 Jahren in den Ruhestand zu gehen, muss der dort zur gleichen Zeit eingesetzte, ... (Weiterlesen)


Heinz Tervoort in den Ruhestand versetzt

25. März 2007 | Thema: Allgemein, Rente, Tarif | Drucken
Heinz Tervoort hat sich über die Standortgrenzen von Uelzen hinaus einen Namen im Tarifrecht gemacht. Mit der Übergabe des "Poli-Bären" bedankte sich Josef Scheuring für seine Arbeit (Weiterlesen)


Vorbereitung des G 8 Gipfels läuft auf Hochtouren

24. März 2007 | Thema: GdP Bundesvorstand | Drucken
Berlin. Auf Hochtouren laufen die polizeilichen Vorbereitungen für den Weltwirtschaftsgipfel der „Großen Acht“ vom 6. bis 8. Juni in Deutschlands ältestem Seebad Heiligendamm in Mecklenburg Vorpommern. (Weiterlesen)


Grüne scheitern mit der Forderung nach einer Polizeireformkommission

21. März 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Aus dem deutschen Bundestag berichtet: Berlin: (hib/SUK) Die Grünen haben sich am Dienstagvormittag im Innenausschuss mit ihrer Forderung nach einer Polizeireformkommission nicht durchsetzen können. Ein entsprechender Antrag der Fraktion (16/3704) wurde von Union, SPD und FDP bei Enthaltung der Linksfraktion abgelehnt. (Weiterlesen)


Gute Nachricht für Sebastian: Knochenmarkspender gefunden – GdP sagt Danke

20. März 2007 | Thema: Allgemein | Drucken
Liebe Kolleginnen und Kollegen, in unserem Aufruf vom 09.02.07 ( hier auf dieser Seite ) baten wir alle Kolleginnen und Kollegen, die Aktion des BPOL Präsidium West zur Hilfe für einen schwer erkrankten jungen Kollegen, zu unterstützen. (Weiterlesen)


Vertreter aller Sicherheitsorganisationen des Bundes trafen sich in Berlin

19. März 2007 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Auf Initiative der Gewerkschaft der Polizei haben sich am 19.03.07 erstmals alle in der Bundespolizei, der Bundesfinanzpolizei, dem Bundeskriminalamt, der Bundeswehr, dem Bundesamt für Verfassungsschutz und dem Bundesnachrichtendienst vertretenen Gewerkschaften und Berufsvertretungen in Berlin getroffen. (Weiterlesen)


GdP Bezirk Bundespolizei: politische Gespräche mit dem MdB, Wolfgang Wieland, von der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen

15. März 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform, Europa, EU-Erweiterung | Drucken
Mitte März 2007 trafen sich Vertreter der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, mit dem Mitglied des Bundestages (MdB), Wolfgang Wieland (Bildmitte), von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. (Weiterlesen)


GdP Infodienst: Bundestag beschließt Gesetz über Einmalzahlungen 2005, 2006 und 2007 für Bundesbeamte

14. März 2007 | Thema: Besoldung | Drucken
Der Deutsche Bundestag hat am 9. März 2007 mit den Stimmen aller Fraktionen den Gesetzentwurf über Einmalzahlungen für Bundesbeamte für die Jahre 2005, 2006 und 2007 beschlossen. (Weiterlesen)


GdP-Chef Freiberg: Mehrere Anschläge in Deutschland bereits verhindert

13. März 2007 | Thema: GdP Bundesvorstand, Terrorismus | Drucken
"Nur wenn etwas passiert, werden Konsequenzen gezogen" Berlin. Nach den jüngsten Terrordrohungen gegen Deutschland fordert die Gewerkschaft der Polizei einen höheren Stellenwert für die polizeiliche Internetüberwachung. (Weiterlesen)


Gewerkschaft der Polizei lehnt Schäuble-Plan ab

12. März 2007 | Thema: Auslandseinsätze | Drucken
Die neuerlichen Äußerungen von Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble, zur möglichen Auslandsdienstverpflichtung für Bundespolizistinnen und Bundespolizisten, stoßen bei der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, auf scharfen Widerstand. (Weiterlesen)


GdP: Wiedereinführung des Prangers ist falscher Weg

9. März 2007 | Thema: GdP Bundesvorstand | Drucken
Berlin. Ein öffentliches „An-den-Pranger-stellen“ von Sexualstraftätern in für jeden zugänglichen Datenbanken lehnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ab. Der Vorschlag von Sachsens Innenminister Dr. Albrecht Buttolo stelle, so der GdP-Bundesvorsitzende Konrad Freiberg, einen eklatanten Verstoß gegen die Verfassung dar. (Weiterlesen)


GdP – Bezirk Bundespolizei – gratuliert allen Kolleginnen

8. März 2007 | Thema: Allgemein | Drucken
Liebe Kolleginnen, mit diesem bunten Blumenstrauss gratuliert der GdP Bezirk Bundespolizei recht herzlich allen Kolleginnen zum internationalen Frauentag am 08. März. Wir wünschen euch einen erlebnisreichen und interessanten Tag im Kreise eurer Familien und Kollegen. (Weiterlesen)