GdP: Bundespolizeireform zuerst politisch abstimmen!

31. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Berlin/Hilden, den 31.10.2007: Nachdem die SPD – Bundestagsfraktion bereits Nachbesserungen bei der, von Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble eingeleiteten Neuorganisation der Bundespolizei gefordert hat, steigt jetzt auch die CSU – Landesgruppe im Deutschen Bundestag aus einem zentralen Ziel der Schäublereform aus. ... (Weiterlesen)


Bundesregierung antwortet auf kleine Anfrage der F.D.P. zu Bundespolizeireform

31. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Auf eine kleine Anfrage der F.D.P. Bundestagsfraktion zum Sachstand der Umsetzung Reform der Bundespolizei hat die Bundesregierung nun geantwortet. Diese Antwort stellen wir hier zum Download bereit: Antwort der Bundesregierung auf die kleine Antrage der F.D.P. Fraktion zur Bundespolizeireform (Weiterlesen)


Beck will Polizei stärken

29. Oktober 2007 | Thema: GdP Bundesvorstand | Drucken
Berlin. Der SPD-Vorsitzende Kurt Beck hat sich in seiner Hamburger Rede am Freitag, 26.10.2007, für eine Stärkung der Polizei ausgesprochen. In der aktuellen Diskussion um die so genannte "Online-Durchsuchung" und das BKA-Gesetz will er im Gegensatz zu Bundesinnenminister Dr. Wolfgang ... (Weiterlesen)


Ungeordnetes Vorgehen richtet massiven Schaden an – GdP im Gespräch mit Dr. Uhl,CDU/CSU

25. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Durch ungeordnetes und ungesteuertes Vorgehen des Bundesministeriums des Innern und der eingerichteten Aufbaustäbe wird derzeit massiver Schaden in der Organisation Bundespolizei angerichet und Vertrauen beschädigt. Das stellten die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei Josef Scheuring (Bild) und Martin ... (Weiterlesen)


GdP: Respekt vor dem Parlament

23. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
In einem Schreiben an die Gewerkschaft der Polizei hat inzwischen eine Abgeordnete des Deutschen Bundestages Beschwerde darüber geführt, dass in der Bundespolizei und unter Beteiligung des Bundespolizei - Hauptpersonalrats bereits konkrete Verhandlungen zur Erarbeitung einer Dienstvereinbarung zur personellen ... (Weiterlesen)


Keine Freifahrt für Terror und Kriminalität – Gutes Medienecho in Schwandorf

19. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform, Europa, EU-Erweiterung | Drucken
"Viel zu früh", kritisierten die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei den Zeitpunkt der Grenzöffnung. Bei der Pressekonferenz am 18. Oktober 2007 in Schwandorf nahmen der Vorsitzende des Bezirk Bundespolizei Josef Scheuring, Wolfgang Strahberger, Bezirksgruppenvorsitzender der GdP Bezirksgruppe Süd sowie ... (Weiterlesen)


„Pferd erneut von hinten aufgezäumt!“ – Bundesinnenministerium will ersten Arbeitsentwurf einer Dienstvereinbarung erstellen

19. Oktober 2007 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Berlin. „Das Streuen von Dienstvereinbarungsentwürfen für die personelle Umsetzung in die Dienststellen kommt zur Unzeit. Sie entbehren gegenwärtig jeder Grundlage.“. Mit dieser Kritik kommentiert der Vorsitzende des Bezirks Bundespolizei der GdP den jüngsten Coup des Bundesinnenministeriums. Dieses ... (Weiterlesen)


Keine Freifahrt für Terror und Kriminalität – großes Medieninteresse an 3.GdP Pressekonferenz in Dresden

17. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform, Europa, EU-Erweiterung | Drucken
“Offene Grenzen ja - keine Freifahrt für Terror und Kriminalität” dazu hatte die Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, am 17. Oktober 2007 nach Dresden eingeladen. (Weiterlesen)


Keine Freifahrt für Terror und Kriminalität – GdP Pressekonferenz in Frankurt/Oder

16. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform, Europa, EU-Erweiterung | Drucken
"Offen Grenzen ja - keine Freifahrt für Terror und Kriminalität" dazu hatte die Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, am 16. Oktober 2007 nach Frankfurt/Oder eingeladen. Vor drei Fernsehteams, Hörfunk und der schreibenden Presse stellten die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei ... (Weiterlesen)


Offene Grenzen ja – keine Freifahrt für Terror und Kriminalität

15. Oktober 2007 | Thema: Europa, EU-Erweiterung | Drucken
Unter dem Motto "Offene Grenzen ja - keine Freifahrt für Terror und Kriminalität" fand heute die Auftakt - Pressekonferenz, zu der die Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, Vertreter der Medien aus Mecklenburg - Vorpommern eingeladen hatte, im Haus des DGB ... (Weiterlesen)


Neuorganisation der Bundespolizei: GdP und SPD werden ihr weiteres Vorgehen abstimmen

13. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Die SPD - Bundestagfraktion wird ihr weiteres Vorgehen zur Neuorganisation der Bundespolizei mit der Gewerkschaft der Polizei abstimmen. Das sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD - Bundestagsfraktion Fritz Rudolf Körper (Bild) den Vertretern der Gewerkschaft der Polizei Jörg Radek ... (Weiterlesen)


GdP und SPD: Keine Erhöhung der Lebensarbeitszeit für Polizei

13. Oktober 2007 | Thema: Arbeitszeit | Drucken
Die SPD - Bundestagsfraktion wird einer Erhöhung der Lebensarbeitszeit für Polizistinnen und Polizisten, die in ihrem Berufsleben durch Schicht - und Wechseldienst oder vergleichbare belastende Arbeitsbedingungen betroffen sind, von 60 auf 62 Lebensjahren nicht zustimmen. Das sagte der Vorsitzende der ... (Weiterlesen)


GdP: Nur überzeugende Entscheidungen sind umsetzbar

11. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
Zu einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, Sebastian Edathy, SPD trafen sich die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei, Josef Scheuring, Jörg Radek und Martin Schmitt in Berlin. Zur Neuorganisation der Bundespolizei machte Edathy deutlich, dass die ... (Weiterlesen)


GdP:Schäuble muß Hausaufgaben machen

9. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform | Drucken
In einem Gespräch mit der innenpolitisches Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Silke Stokar in Berlin machten die Vertreter der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, Josef Scheuring und Sven Hüber deutlich, dass eine Reihe politischer Entscheidungen im Bezug auf die Neuorganisation ... (Weiterlesen)


Impulse für die Zukunft der dienstlichen Fortbildung

8. Oktober 2007 | Thema: DGB | Drucken
Michael Sommer, Dr. Wolfgang Schäuble und Peter Heesen (Bild) haben am Freitag, den 05. September 2007, beim „Fachkongress Bildungscontrolling in der Bundesverwaltung - Impulse für die Zukunft der dienstlichen Fortbildung“, im „dbb forum berlin“ die Modernisierungs- und Fortbildungsvereinbarung „Für Innovationen, ... (Weiterlesen)


GdP: Gerechte Bewertungen jetzt durchsetzen

5. Oktober 2007 | Thema: Bundespolizei - Reform, Dienstpostenbewertung | Drucken
" Der vorliegende Entwurf des OPD beinhaltet eine Reihe von Dienstpostenbewertungen, die bei einem Vergleich mit dem Bewertungsniveau der Gesamtorganisation unangemessen und ungerecht sind. Diese "Gerechtigkeitslücken" bei der Bewertung der Bundespolizei müssen jetzt ausgeglichen werden. Eine Reihe von Dienstposten ... (Weiterlesen)