Gewerkschaft des polnischen Grenzschutzes unterstützt die gemeinsamen Forderungen der GdP und der anderen Berufsvertretungen in der Bundespolizei

15_wieczorek_500.jpgDie Gewerkschaft des polnischen Grenzschutzes (NSZZ FSG) unterstützt in einem Schreiben an die GdP, Bezirk Bundespolizei, und die anderen Berufsvertretungen in der Bundespolizei, deren gemeinsame Forderungen gegenüber der Politik in Bezug auf die bevorstehende Grenzöffnung am 21.12.2007. (Archivbild GdP)

Den vollständigen Wortlaut des Schreibens haben wir im Original und als Übersetzung nachfolgend bereitgestellt.

symbol_word.gif Originalschreiben der NSZZ Funkcjonariuszy Strazy Granicznej

symbol_word.gif Übersetzung

Share

Themenbereich: Bundespolizei - Reform, Europa, EU-Erweiterung | Drucken