Besoldungs- und Versorgungsanpassung beim Bund

bundestag001.jpgAm Freitag beriet der Bundestag in Erster Lesung über einen Entwurf des Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetzes 2008/2009 (16/9059). Die 2. Lesung wird am 29.05.2008 durchgeführt. Damit sollen die Dienst- und Versorgungsbezüge von Beamten und Richtern des Bundes, Soldaten und Versorgungsempfängern des Bundes von 2008 bis 2009 in drei Schritten angehoben werden. Die Anpassung orientiert sich am Tarifabschluss für die Tarifbeschäftigten des öffentlichen Dienstes (Bund) vom 31. März 2008.

Weitere Informationen unter nachfolgendem Link

Besoldungs- und Versorgungsanpassung Bund

Share

Themenbereich: Besoldung, Tarif | Drucken