Kreisgruppe Karlsruhe gegründet.

Gründung KG KarlsruheAm Montag, 23.07.2008 trafen sich Kolleginnen und Kollegen aus Mannheim, Heidelberg von der Inspektion Karlsruhe und vom BPOLRevier Bundesverfassungsgericht Karlsruhe um in Karlsruhe eine neue Kreisgruppe zu gründen.
Die KG Stuttgart teilt sich nun in zwei Kreisgruppen auf. Hierbei wurde zuerst die KG Karlsruhe / Nordbaden gegründet.
Die Versammlung war von den Kolleginnen und Kollegen aus Karlsruhe gut vorbereitet gewesen und so konnten die Wahlen zügig vorangehen.
Als Vorsitzender wurde der Kollege Joe Senft gewählt. Schön ist, dass sich auch jüngere Mitglieder und vor allem Frauen auf die ehrenamtliche Tätigkeit eingelassen haben. So darf sich Joe Senft mit einer altersmäßig gut gemischten und engagierten Mannschaft an die Arbeit machen.
Unser Partner, die PVAG – Signal-Iduna hatte ein Mountain Bike zur Verlosung ausgelobt. Der glückliche Gewinner wurde von der „Glücksfee“ Berthold Hauser gezogen. Stolzer Besitzer ist nun Ralf Leyens. Auch die Unterstützung durch den „schwäbischen“ Fussballverein VfB Stuttgart wurde im „badischen“ Raum sehr gut angenommen.
Der Vorsitzende der Direktionsgruppe der GdP in Baden-Württemberg, B. Hauser, wünschte dem neuen Team in seinem kurzen Grußwort alles Gute für die gerade in der heutigen Zeit nicht zu leichte Arbeit und sprach dem neuen Gremium seinen Dank für die Bereitschaft zur Mitarbeit aus.
Mit einem gemütlichen Beisammensein ließ man den Abend im Karlsruher MAT Lager ausklingen.

Share

Themenbereich: Aus den Direktions-/Kreisgruppen | Drucken