Josef Scheuring: Bundespolizei zum Anti-Piraten-Kampf bereit – „Die Bundeswehr hat die Schiffe, wir haben die trainierten Leute“

Aus Sicht der Gewerkschaft der Polizei – Bezirk Bundespolizei, sind die rechtlichen Voraussetzungen bereits gegeben, damit sich die Bundespolizei aktiv an der Bekämpfung der Piraterie vor Somalia beteiligen kann. So sagte Josef Scheuring, Vorsitzender der GdP-Bezirk Bundespolizei dazu am Mittwoch, den 19.11.08 bei N24: „Wir können dort tätig werden, im Rahmen einer guten Kooperation mit der Bundeswehr. Die Bundeswehr hat die Schiffe, wir haben die trainierten Leute, die eine solche Lage auch bewältigen können.“ Scheuring weiter: „Vorraussetzung für die Amtshilfe ist eine Anforderung.

Share

Themenbereich: Fussballeinsätze und Gewalt | Drucken