GdP richtet erneut Benefizveranstaltung zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen aus

Zum achten Male richtete die GdP im Rahmen des Schützenfestes in Langelsheim eine Benefizveranstaltung zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen aus.

Am Samtag dem 23. Mai 2009 füllte sich unter dem Motto „Sportler setzen Zeichen-Kraft gegen Gewalt“ die Niedersachsenhalle zu einem bunten Abendprogramm, das bei einer Mischung aus Tanz und Auftritten örtlicher Vereine für jede Altersgruppe etwas anzubieten hatte.
Der Höhepunkt der Veranstaltung war der Auftritt der Westernhagen Coverband „Mit 18“, bei deren Darbietung es keinen spürbaren Unterschied zum Original gab, weder optisch noch akkustisch.

Weitere Unterstützung zu dieser Veranstaltung fanden die Verantwortlichen in den beiden Spitzensportlern aus dem Rennrodelbereich Corinna Martini und Toni Eggert. Die beiden Sportler gehören zu den erfolgreichsten Rennrodlern Deutschlands und können mittlerweile, in ihrer noch jungen Karriere, einige große Erfolge vorweisen. Sie standen für Interviews, Fragen und Autogramme zur Verfügung.

Pressemeldungen zur Benefizveranstaltung der GdP

Share

Themenbereich: Über den Tellerrand | Drucken