Herbst-Winterangebot 2009/10 im Hotel Wolfsgrund

31. Juli 2009 | Thema: M-Aktionen, M-Aktuell | Drucken
 Die Familie Bechold, Inhaber des Hotel-Café Wolfsgrund in Bad Rippoldsau-Schapbach, hat wieder ein interssantes Angebot für uns bereitgestellt. Exklusiv für die Mitglieder der GdP-Bezirk Bundespolizei gibt es ein Herbst-Winter Spezial mit einem zusätzlichen Weihnachts-und Sylvester Angebot für 2009/10. GdP-Bezirk Bundespolizei-Angebot (Weiterlesen)


WISSENSWERT, aus dem BPOL-HPR Juli 2009

30. Juli 2009 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
Stellenbewertung im gehobenen Dienst Im Rahmen der Neuorganisation wurde der Organisations- und Dienstpostenplan neu ausgestaltet. Dabei kam es zur Nichtfortschreibung der früheren a-Vermerke bei den Stellen des gehobenen Dienstes. Durch diese Vermerke war es möglich, Dienstpostenbewerber der Bewertungsebene A9-10 nach ... (Weiterlesen)


Von der BGS – Parole über die „Buschu- Bravo“ zur „Bundespolizei – Kompakt“

29. Juli 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, die Bundespolizei hat ein neues Corporate Design (CD). Diese CD - Linie wird derzeit den Kolleginnen und Kollegen vorgestellt. Bestandteil der Erarbeitung ist auch eine vollkommene Neugestaltung der Zeitschrift der Bundespolizei. (Weiterlesen)


GdP: Kostenfreie Impfung für alle Beschäftigten der Bundespolizei

28. Juli 2009 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Die Bundespolizei hat sich auf die Herausforderungen der sich entwickelnden Pandemie im Zuge der Influenza H1N1 ( Schweingegrippe ) eingestellt. Das stellte der oberste Arzt der Bundespolizei Dr. Roger Fischer in einem Gespräch mit dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat in Berlin fest. Voraussichtlich ... (Weiterlesen)


WISSENSWERT Juli 2009

27. Juli 2009 | Thema: KG-Bezirkspersonalrat | Drucken
1.) Abordnungen von PVB in Ballungsräume Das BPOLP hat angewiesen, dass PVB, die eine Versetzung zu einer Schwerpunktdienststelle beantragen, dorthin zu versetzen sind. Die Anzahl der versetzten Beamten/-innen wird auf das jeweilige Abordnungskontingent angerechnet. Außerdem wurde festgelegt, dass die abgeordneten KollegInnen ... (Weiterlesen)


GdP: Einrichtung von Zentralstellen für die Bearbeitung von Massendelikten im Zusammmenhang mit Erschleichen einer Beförderungsleistung

25. Juli 2009 | Thema: Kriminalitätsbekämpfung | Drucken
Die Deutsche Bahn AG stellt ihr internes Verfahren zur Anzeigenerstattung an die Bundespolizei um. So ist künftig grundsätzlich die elektronische Übermittlung von Strafanträgen vorgesehen. Diese Umstellung ist bereits seit März 2009 bei der Beanzeigung von Leistungserschleichung wirksam geworden und bewirkt, ... (Weiterlesen)


G 8 – Gipfel 2007 kostete 81 Mio. Euro !

23. Juli 2009 | Thema: Auslandseinsätze | Drucken
Der Bund hat einschließlich der ihm nachgeordneten Behörden für den G 8 - Gipfel in Heiligendamm im Jahr 2007 rund 81 Mio. Euro aufgewendet.Für den Einsatz der Bundespolizei entstanden Mehrkosten von 15,1 Millionen Euro. (Weiterlesen)


GdP: Organisierte Unverantwortlichkeit bei polizeilichen Auslandseinsätzen

23. Juli 2009 | Thema: Fussballeinsätze und Gewalt | Drucken
"Seit 1989 schickt die Bundesrepublik Deutschland Polizistinnen und Polizisten in Auslandseinsätze. Seit 2001 sind Polizeibeschäftigte auch in Afghanistan eingesetzt. (Weiterlesen)


Dienst in Ballungsräumen: Reaktionen aus der Politik an die GdP-Bezirk Bundespolizei

23. Juli 2009 | Thema: Dienst in Ballungsräumen | Drucken
Die von der GdP, Bezirk Bundespolizei ins Leben gerufene AG-Ballungsraum hat bereits in einem Artikel, am 10. Februar 2009, die umfangreichen Ergebnisse Ihrer Arbeit zusammengestellt und bekannt gegeben, hier könnt Ihr den Artikel und die Ergebnisse der AG-Ballungsraum Nachlesen. (Weiterlesen)


GdP: Uneingeschränkter Internetzugang für alle Beschäftigten

22. Juli 2009 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei fordert den uneingeschränkten Internetzugang für alle Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizei. Kein Medium kann dann Beschäftigten der Bundespolizei auch nur annähernd so schnell aktuelle Informationen zur Verfügung stellen wie das Internet. (Weiterlesen)


Dr. Wolfgang Schäuble: GdP-Engagement unterstreicht Aktualität des Themas „Einsatzbelastung und Gewalt im Fußballgeschehen“

22. Juli 2009 | Thema: Auslandseinsätze | Drucken
21.07.2009:Fußballgipfel: Rechtzeitig zum beginn des Spielbetriebs der 3. Liga will der Bundesinnenminister den "konstruktiven" GdP-Vorschlag aufgreifen Berlin. "Das große Engagement der Gewerkschaft der Polizei als größte Berufsvertretung der Polizeibeamtinnen und -beamten in unserem Lande zur Thematik 'Einsatzbelastung und Gewalt im Zusammenhang ... (Weiterlesen)


GdP: Mitgliederbefragung zur Tarifrunde 2010

21. Juli 2009 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Die Tarifkommission der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei hat auf ihrer Sitzung in Berlin beschlossen, die Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei zu den Forderungen zur Tarifrunde 2010 zu befragen. Aus den Antworten der Kolleginnen und Kollegen wird der Bezirk Bundespolizei ... (Weiterlesen)


MdB Dr. Eva Högl am Berliner Hauptbahnhof

20. Juli 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Auf ihrer Sommertour besuchte am 15. Juli 2009 die Bundestagsabgeordnete Frau Dr. Eva Högl die Bundespolizeiinspektion Berlin Hauptbahnhof. Der stellvertretende Direktionsgruppenvorsitzende Lars Wendland begleitete sie durch das Revier Friedrichstrasse und die Dienststelle Hauptbahnhof. Unterstützung bekam er durch den GdP Kollegen Günter ... (Weiterlesen)


MdB Dr. Strobl in Heilbronn

17. Juli 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Das Konjunkturprogramm der Bundesregierung, der personelle Aufwuchs beim BPOLR Heilbronn und die Problematiken der Bundespolizei standen im Vordergrund des Besuches von MDB Dr. Thomas Strobl in Heilbronn. Dr. Strobl ist auch Generalsekretär der CDU in Baden-Württemberg und interessierte sich sehr ... (Weiterlesen)


GdP: Bundespolizei gelingt schwerer Schlag gegen internationale Kriminalität

17. Juli 2009 | Thema: Kriminalitätsbekämpfung | Drucken
Erneut ist der Bundespolizei ein schwerer Schlag gegen die internationale, organisierte Kriminalität gelungen. In Zusammenarbeit mit dem Zoll wurde durch Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizeidirektion München und der Bundespolizeidirektion Stuttgart ein internationale Schleuserbande ausgehoben. Wir gratulieren den Kolleginnen und Kollegen der ... (Weiterlesen)


GdP: Bundespolizei strebt an eine taktische Überziehschutzweste einzuführen.

16. Juli 2009 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Die Bundespolizei hat das Ziel, eine zusätzliche taktische Hülle für die vorhandenen Unterziehschutzwesten einzuführen. Damit soll das Tragen der bereitgestellten Unterziehschutzwesten auch als Überziehweste (Arbeitsbegriff ÜZSW leicht) als weitere Trageart ermöglicht werden. Vorbild für diese Variante soll eine, bei der ... (Weiterlesen)