DGB – Chef Michael Sommer: „Wir werden nicht jede Politik akzeptieren!“

29. September 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
DGB-Vorsitzender Michael Sommer "Wir werden nicht jede Politik akzeptieren" DGB-Vorsitzender Michael Sommer im Tagesspiegel-Interview über möglichen sozialen Kahlschlag von Schwarz-Gelb und das Wort der Kanzlerin. Herr Sommer, wie bewerten Sie den Wahlausgang? Wir hatten immer gesagt, dass wir Schwarz-Gelb für dieses Land ... (Weiterlesen)


„Die Wählerinnen und Wähler haben gesprochen!“

28. September 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Das Wählervotum bei den gestrigen Bundestagswahlen war eindeutig. Die Menschen im Lande wollten eine andere Regierung. Überrascht über das Ergebnis konnte nur der oder die gewesen sein, der den Menschen nicht zu gehört hat. (Weiterlesen)


Wissenschafltiche Untersuchung des Binnenklimas beschlossen !

25. September 2009 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Aufmerksamen Beobachtern unserer Homepages, insbesondere des Forums, aber auch den Teilnehmern an Personalversammlungen dürfte die Stimmungslage in der Bundespolizei nicht verborgen geblieben sein. (Weiterlesen)


1. bundesweiter Erfahrungs- und Informationsaustausch für Gleichstellungsbeauftragte der Polizeien in Fulda

24. September 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Gleichstellungsbeauftragte in der Polizei stärken Fulda/Berlin. Der zügige Aufbau einer stärkeren Vernetzung zwischen den Gleichstellungsbeauftragten in der Polizei und der Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist gleichermaßen Ergebnis wie Auftrag des ersten Erfahrungs- und Informationsaustausches für Gleichstellungsbeauftragte der Polizeien. Rund 100 Teilnehmerinnen und ... (Weiterlesen)


Der Bundespolizei fehlen 1.800 Polizistinnen und Polizisten

22. September 2009 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Berlin/Hilden, den 22. September 2009: "Die Bundespolizei ist personell deutlich unterbesetzt. 1.800 Polizistinnen und Polizisten, für die Arbeitsplätze in der Bundespolizei eingerechtet sind, sind überhaupt nicht vorhanden. (Weiterlesen)


GdP: Staat und Unternehmen dürfen Sicherheit nicht auf Schultern der Menschen verlagern

14. September 2009 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
Berlin, 14. September 2009, Freiberg: Zivilcourage darf jetzt keinen Schaden nehmen Berlin. Nach der entsetzlichen Gewalttat am Münchener S-Bahnhof Solln, bei der am Samstag zwei junge Täter einen 50-Jährigen zu Tode geprügelt haben, fordert der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), ... (Weiterlesen)


GdP: Mehr Gerechtigkeit in der Bundespolizei

14. September 2009 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin/Hilden: Die Ungerechtigkeiten in der Besoldung, Eure zermürbenden und frustrierenden Situationen in Fragen der persönlichen Perspektiven und Besoldungsgerechtigkeit möchten wir für die Entscheidungsträger in der Bundesregierung und im Parlament konkret erfahrbar und nachvollziehbar machen, denn: Im Dezember 2008 hat der Bundesminister ... (Weiterlesen)


GdP: Aufwandsentschädigung für Diensthundeführer angepasst

12. September 2009 | Thema: Besoldung | Drucken
Mit Erlaß BMI, Z 1 b - 002154/4 vom 01. September 2009 hat das Bundesministerium des Innern die Aufwandsentschädigung für Diensthundeführer der Bundespolizei erhöht. Gem. & 17 Bundesbesoldungsgesetz (BBesG) beträgt die Aufwandsentschädigung jetzt 120.-- Euro monatlich. Sie wird jeweils mit ... (Weiterlesen)


www.bundespolizei-gerechter.de

10. September 2009 | Thema: KG-Allgemein | Drucken
Liebe Kolleginnen unde Kollegen, am Montag, dem 14.09.2009, wird die Internetseite : www.bundespolizei-gerechter.de an den Start gehen. Der Vorstand der GdP-Bezirk Bundespolizei hat am Dienstag, 08.09.2009, zu dieser Aktion einen Artikel auf unserer Internetseite eingestellt ... (Weiterlesen)


GdP: Gerechtigkeit für die Bundespolizei

8. September 2009 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Die uns vorliegenden, letzten Zahlen der Innenministerkonferenz machen es noch einmal deutlich: Die Bundespolizei ist die Polizei mit der schlechtesten Bezahlungsstrukturen im Vergleich mit allen anderen Polizeien in Deutschland. Durch die bundesweite Verwendung, bundesweite Einsätze und durch zunehmende, häufig auch gefährliche Auslandseinsätze hat ... (Weiterlesen)


Wahlkompass 2009

7. September 2009 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Der Bezirk Bundespolizei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) befragte die im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien zur Situation und zur weiteren Entwicklung der Bundespolizei. In den August- und Septemberausgaben unserer Mitgliederzeitschrift Deutsche Polizei (Bezirksjournal Bundespolizei) wurden die Antworten zu unseren ... (Weiterlesen)


Tauschpartner dringend gesucht !

5. September 2009 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Wir suchen kurzfristig einen Tauschpartner für einen Kollegen der Bundespolizei in Düsseldorf der in die Bereitschaftspolizei wechseln möchte.  Der Tauschpartner muß Angehöriger der Bundesbereitschaftspolizei und dort Polizeikommissar sein. Sein zukünftiger Dienstort wird die Bahnpolizei Düsseldorf sein. Meldungen auch am Wochenende unter:  ... (Weiterlesen)


Wissenswert aus dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat September 2009

3. September 2009 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
1.Bundespolizeilaufbahnverordnung Der Leiter der Abteilung Bundespolizei, Christoph Verenkotte, sagte eine umfassende Überarbeitung der Bundespolizeilaufbahnverordnung nach den Bundestagswahlen zu. Er bietet dazu den Personalvertretungen eine frühzeitige Beteiligung an. 2.Erschwerniszulagenverordnung Im gemeinsamen Gespräch mit dem BPOL-HPR erläuterte Christoph Verenkotte die Veränderungen der Erschwerniszulagenverordnung. Er ... (Weiterlesen)


GdP: Verwaltung insgesamt dem Bundespolizeipräsidium zuordnen

3. September 2009 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei fordert das Bundesministerium des Innern und das Bundespolizeipräsidium Potsdam auf, zu prüfen, ob die Verwaltung der Bundespolizei nicht insgesamt organisatorisch dem Bundespolizeipräsidium Potsdam zuzuordnen ist. (Weiterlesen)