GdP- Bundesseniorenkonferenz unter starker Beteiligung aus der Bundespolizei

Unter dem Motto „ Leben gestalten – Senioren übernehmen Verantwortung“ fand am  19. April 2010, die 6. Bundesseniorenkonferenz der Gewerkschaft der Polizei (GdP) statt. 111 aus dem ganzen Bundesgebiet nach Potsdam angereiste Delegierte werden den politischen Kurs der GdP-Seniorenarbeit für die nächsten vier Jahre bestimmen. Darunter auch die Delegation des Bezirk Bundespolizei unter Führung von Peter Schütrumpf. Thematisch haben sich die Senioren nicht nur auf die soziale Lage der Versorungsempfänger beschränkt. Anträge befasst sich auch mit dem schlechten Angeboten der DB und der Deutschen Post oder der Lesbarkeit von Gesetzen und Verordnungen.

Share

Themenbereich: GdP Bundesvorstand | Drucken