Gabriel für bessere Bezahlung der Bundespolizei

Berlin (dpa) – SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert wegen der Terrorwarnungen für Deutschland, dass Polizeibeamte besser bezahlt werden sollen. Vor allem bei der Bundespolizei ist die Bezahlung seiner Meinung nach zu niedrig. Da müsse die Bundesregierung schnellstmöglich für Besserung sorgen, sagte Gabriel der «Bild am Sonntag». Für die Sicherheit in Deutschland seien motivierte und gut bezahlte Polizeibeamte unverzichtbar. Gabriel sicherte der Regierung mit Blick auf die Terrorhinweise die Zusammenarbeit seiner Partei zu.

DPA Pessemeldung

Share

Themenbereich: Allgemein, Archiv, Bundespolizei - Reform | Drucken