Sendungshinweis!

Das Landesmagazin „defacto“ des Hessischen Rundfunks (hr-fernsehen) strahlt am kommenden Sonntag, den 13. November 2011, ab 18.00 Uhr einen Beitrag zur Luftsicherheit am Frankfurter Flughafen aus, zu der auch der GdP-Bezirk Bundespolizei Stellung genommen hat. Hintergrund: Ein Kinder-DVD-Player im Handgepäck hatte dazu geführt, dass eine Großmutter und ihr Enkel über längere Zeit die Luftsicherheitskontrolle nicht passieren konnten. Für den Bezirk Bundespolizei der GdP bezog Martin Schmitt Position zur Situation der Fluggastkontrolle bzw. zur generellen Auffassung der Gewerkschaft der Polizei zu den Themenbereichen: hoheitliche Aufgabenerfüllung, Ausbildung und Bezahlungsstruktur. Wir bitten um Beachtung.

Share

Themenbereich: Über den Tellerrand | Drucken