GdP begrüßt richterliche Klarstellung zur Verwertbarkeit von Massengentests

20. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
Berlin, 20.12.2012. Als eine „folgenrichtige Klarstellung“ bezeichnete der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bernhard Witthaut, das heutige Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe zur Verwertbarkeit von DNA-Spuren. Witthaut: „Die Gewerkschaft der Polizei begrüßt, dass Massengentests weiterhin rechtlich zulässig und ... (Weiterlesen)


Mitglieder der GdP Bundespolizei spenden 20.000 Euro an Lachen helfen e.V.

20. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin/Hilden. Pünktlich zur Weihnachtszeit spenden die Mitglieder der GdP Bundespolizei erneut 20.000 Euro an "Lachen helfen", eine Initiative deutscher Soldaten und Polizisten für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten. Der Verein, der seit 1996 aktiv ist, schafft mit zahlreichen Hilfsprojekten in ... (Weiterlesen)


Bundesregierung führt Familienpflegezeit für Beamte ein

19. Dezember 2012 | Thema: Rechtliches | Drucken
 Das Bundeskabinett hat heute den vom Bundesministerium des Innern vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Familienpflegezeit und zum flexibleren Eintritt in den Ruhestand für Beamtinnen und Beamte des Bundes beschlossen, das am Tag nach Verkündung in Kraft tritt. Es bringt im ... (Weiterlesen)


Sehr gute Mitgliederentwicklung

17. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, hat auch im Jahr 2012 ein ganz ausgezeichnetes Ergebnis bei der Mitgliederentwicklung erzielt. Schon drei Wochen vor Abschluss der Mitgliederstatistik 2012  hat der Bezirk das sehr gute Ergebnis aus dem  Jahr 2011 nochmals deutlich überschritten und ... (Weiterlesen)


Bundespolizei und Bahn streiten über Videoaufzeichnungen

16. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin/Hilden, den 16.12.2012: Obwohl auf dem Bonner Hauptbahnhof Videoanlagen installiert waren und offensichtlich auch während des versuchten Bombenanschlages liefen, wurden die Videobilder nicht aufgezeichnet. Der Hauptbahnhof Bonn soll zu den Bahnhöfen gehören, für die es kein Aufzeichungsabkommen zwischen der Bahn ... (Weiterlesen)


Mehr Geld und Respekt für gute Arbeit

14. Dezember 2012 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Unter diesem Motto fand am Freitag, den 14.12.2012 eine Demonstration der Gewerkschaft der Polizei Landesbezirk Niedersachsen, VerDi und GEW in Hannover statt. Weit über 1000 TeilnehmerInnen zogen dabei von der Feuerwache beim Inneministeriumm zur Staatskanzlei und zum Finanzministerium und machten ... (Weiterlesen)


WISSENSWERT aus dem Bundespolizeihauptpersonalrat – Ausgabe Dezember 2012

13. Dezember 2012 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
Informationen für Vertrauensleute der GdP Bezirk Bundespolizei (nicht für den Aushang bestimmt!)   Dienstvorschrift BRAS 160 „Einsatzeinheiten der Bundespolizei für den geschlossenen Einsatz“ Neben zahlreichen Aktualisierungen von Polizeidienstvorschriften, wie u.a. die PDV 100 „Führung und Einsatz der Polizei“, die PDV 300 „Ärztliche Beurteilung der Polizeidienstfähigkeit…“, der Leitfaden 150 ... (Weiterlesen)


FKD Rezertifizierung – GdP Vertreter sorgen für Klarstellung

13. Dezember 2012 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Am Montag, den 03.12.2012 hatten die GdP-Vertreter Heiko Dammann und Heinz Selzner in einem Gespräch mit dem zuständigen Fachreferat beim BPOLP für Sicherheit beim Rezertifizierungsverfahren für Luftsicherheitsassistenten gesorgt. Die dabei getroffene Vereinbarung wurde im Gespräch mit dem Vizepräsidenten Dr. Palm ... (Weiterlesen)


Sicherheitskonzept des DFL – Baustein für friedlichen Fußball

12. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bundesvorstand, Gewalt und Gewaltbereitschaft | Drucken
Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt, dass sich die Deutsche Fußball-Liga DFL mit ihrem Sicherheitskonzept gegenüber den Vereinen durchgesetzt hat. Dies könne jedoch nur ein erster Schritt sein. GdP-Vorsitzender Bernhard Witthaut: „Das ist ein klares Signal, für mehr Sicherheit ... (Weiterlesen)


Witthaut: Terrorgefahr nicht unterschätzen

12. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
GdP zu Bombenfund am Bonner Hauptbahnhof Berlin, 12.12.2012. Der Bombenfund am Bonner Hauptbahnhof hat nach Einschätzung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) deutlich gemacht, dass die Bedrohung durch terroristische Anschläge von politischen Extremisten unverändert hoch ist. GdP-Vorsitzender Bernhard Witthaut: „Personelle Ressourcen in Verfassungsschutz, ... (Weiterlesen)


Was uns verbindet, macht uns stark!

12. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Von Josef Scheuring, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Wenn ich mit diesem Kom­mentar auf das Jahr 2012 schaue, dann kann ich feststellen, dass die 21 000 Menschen, die den Bezirk Bundespolizei der Ge­werkschaft der Polizei bilden, ge­meinsam viel ... (Weiterlesen)


Witthaut: Fußball zeigt bei Pokal-Ausschluss von Dynamo Dresden klare Kante

11. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
Berlin. Der Ausschluss von Dynamo Dresden von der DFB-Pokalrunde 2013/2014 sei ein richtiger Schritt auf dem Weg zur Eindämmung der Gewalt rund um den Fußball, sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bernhard Witthaut. Die Entscheidung des Sportgerichts des ... (Weiterlesen)


Senioreninfo 3/2012

10. Dezember 2012 | Thema: Die Seniorengruppe | Drucken
Ausgabe 3/2012 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, Eins, zwei, drei, im Sauseschritt… Wahrscheinlich geht es vielen von Euch genau wie mir: Man hat das Gefühl, dass das Jahr wieder wie im Fluge vergangen ist. Nun wird es Zeit, kurz auf das Vergangene zurückzublicken und ... (Weiterlesen)


IMK beschließt Reformen des Verfassungsschutzes

10. Dezember 2012 | Thema: Allgemein | Drucken
GdP-Chef Witthaut: „Jetzt nicht auf halbem Wege stehenbleiben“ Warnemünde/Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert ein klares Bekenntnis der Politik zum Staats- und Verfassungsschutz. Gleichzeitig begrüßt sie die von der Konferenz der Innenministern und -senatoren der Länder (IMK) beschlossenen Reformen. GdP-Vorsitzender ... (Weiterlesen)


Mitgliederversammlung der Direktionsgruppe Flughafen Frankfurt/Main

10. Dezember 2012 | Thema: Direktions- und Kreisgruppen | Drucken
Am 29. November 2012 fand die Mitgliederversammlung der Direktionsgruppe Flughafen Frankfurt/Main der Gewerkschaft der Polizei (GdP) – mit Neuwahlen – statt. In seinem Tätigkeitsbericht reflektierte Martin Schmitt als Vorsitzender auf die Aktivitäten der GdP am Flughafen Frankfurt/Main und stellte die Schwerpunkte ... (Weiterlesen)


Witthaut: Friedliche Fußball-Fans nicht unter Generalverdacht stellen

6. Dezember 2012 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
Innenministerkonferenz berät über Fußballgewalt Berlin. Eine überbordende Reglementierung für den Besuch eines Fußballstadions treffe vor allem die überwiegende Mehrheit friedlicher Fußball-Fans, sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Bernhard Witthaut angesichts der Beratungen der in Warnemünde tagenden Ständigen Konferenz der ... (Weiterlesen)