Seminare der Jungen Gruppe Bund: Ab 2.12. anmelden!

29. November 2013 | Thema: Die Junge Gruppe | Drucken
Ab Montag, den 2. Dezember, heißt es "Schnell sein!". Dann startet die Anmeldephase für die begehrten Seminare der GdP-Bundesjugend: "Islam und Islamismus" - Unterschiede zwischen Religion und Ideologie - 25.-27- April 2014, Berlin "Jugend und Gewalt" - Hintergründe und Erscheinungsformen - 13.-15. Juni 2014, ... (Weiterlesen)


BonusPlus-Werbemittel

29. November 2013 | Thema: Vertrauensleute / Kreisgruppen | Drucken
Liebe Kolleginnen und Kollegen, hier findet ihr eine Übersicht der aktuellen Angebote des Bezirks an Werbemitteln und den dazugehörigen Bestellschein aus unserem BonusPlus Programm. Bitte den ausgefüllten Bestellschein direkt an die Kollegin Andrea Roth senden: roth@gdp-bundespolizei.de oder per Fax an 0211 7104 ... (Weiterlesen)


Finanzbetrüger stehen unter dem Schutz der neuen Koalitionsvereinbarung

28. November 2013 | Thema: Allgemein | Drucken
Berlin/Hilden. Die letzten Debatten zur Steuerpolitik waren vor allem von Offshore-Konten, schwarzen Konten in der Schweiz, dubiosen Verschleierungsgeschäften der Banken und vielen prominenten Einzelfällen geprägt. Triebfeder Nummer eins der Finanzbetrüger, aber auch der Organisierten Kriminalität, ist das Geld. Aus diesen ... (Weiterlesen)


Öffentlicher Dienst: Immer älter, immer weniger.

27. November 2013 | Thema: Allgemein | Drucken
Der Staat ist längst kein Musterarbeitgeber mehr. Personalabbau, Überalterung der Belegschaften und zahlreiche Reorganisationsprozesse führen zu hohem Druck auf Beschäftigte. Folge: Der öffentliche Dienst zählt zu den Branchen mit den höchsten Krankenständen.   Wegen Krankheit fehlte der durchschnittliche AOK-Versicherte 2011 an 11 ... (Weiterlesen)


GdP zum Ergebnis der Koalitionsverhandlungen

27. November 2013 | Thema: Aus dem Bundesvorstand | Drucken
GdP-Stellungnahme zur Koalitionsvereinbarung Koalitionsvertrag CDU CSU SPD 27 11 2013 Bewertung der Koalitionsvereinbarunge des DGB Pressemeldung des DGB zum Koalitionsvertrag Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt, dass sich Union und SPD im Ergebnis ihrer Koalitionsverhandlungen darauf geeinigt haben, dass ... (Weiterlesen)


Verwaltungsgericht gibt GdP-Personalrat in Pausenfrage recht

26. November 2013 | Thema: Arbeitszeit | Drucken
Das Verwaltungsgericht des Saarlandes hat am 22. November 2013 in einem Eilverfahren (Az.: 8 L 1967/13) den dortigen Inspektionsleiter verpflichtet, das dem Örtlichen Personalrat zustehende Mitbestimmungsverfahren hinsichtlich der Festlegung der Ruhepausen wie auch der "Pausen unter Bereithaltung" im Dienstplan der ... (Weiterlesen)


1. Ordentlicher Delegiertentag der Direktionsgruppe Bundespolizei Küste

26. November 2013 | Thema: Direktions- und Kreisgruppen | Drucken
1. Ordentlicher Delegiertentag der Direktionsgruppe Bundespolizei Küste vom 28.-30. Oktober 2013 in Gägelow bei Wismar Nahe der schönen Hansestadt Wismar führte die Direktionsgruppe Bundespolizei Küste vom 28.-30.10.2013 ihren 1. Ordentlichen Delegiertentag im Wyndham Garden Hotel durch. Insgesamt 44 Mandats- und Gastdelegierte ... (Weiterlesen)


Fußball-Krawalle gegen Polizisten nehmen kein Ende

25. November 2013 | Thema: Fussballeinsätze und Gewalt | Drucken
Am vergangenen Wochenende kam es am Rande von Fußballspielen erneut mehrfach zu Ausschreitungen. Insgesamt wurden mehr als 40 Menschen verletzt, darunter auch zahlreiche unserer Kolleginnen und Kollegen: - Bei der Drittligapartie RB Leipzig gegen Hansa Rostock griffen Rostocker „Fans“ unsere KollegInnen ... (Weiterlesen)


Klaut nicht unsere Zeit – Petition an den Bundesinnenminister gegen Verschlechterungen bei Dienst zu wechselnden Zeiten!

16. November 2013 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Um für die durch die Erhöhung der Lebensarbeitszeit gestiegene Belastung einen Ausgleich zu schaffen, sollte, so die Ankündigung unseres Ministers, ein besserer Ausgleich für Dienst zu ungünstigen Zeiten geschaffen werden. Das Vorhaben des Bundesministeriums des Innern, zukünftig das „Ausfallprinzip“ bei ... (Weiterlesen)


Koalitionsverhandlungen: Jetzt ist es an der Zeit an die Menschen in der Bundespolizei zu denken

16. November 2013 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU, CSU und der SPD nehmen Formen an. Ende November soll der Koalitionsvertrag vorliegen. Man braucht kein Hellseher zu sein, um zu wissen, dass im Bereich der Innenpolitik zwei Punkte Bestandteil eines Koalitionsvertrages sein werden: Das ist zum ... (Weiterlesen)


WISSENSWERT aus dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat– Ausgabe November 2013

15. November 2013 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
WISSENSWERT aus dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat– Ausgabe November 2013   Informationen für Vertrauensleute der GdP Bezirk Bundespolizei (nicht für den Aushang bestimmt!)   .… aus der Sitzung Personalentwicklungskonzept Erneut war der Entwurf zum PEK Thema der Sitzung. Seitens der Abteilung B stand Herr Becker dem Gremium zur Beantwortung von ... (Weiterlesen)


Pausen – Es bewegt sich was!

13. November 2013 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Die GdP-Kampagne "Klaut uns nicht unsere Zeit!" und die seit Monaten durch die GdP und den DGB gesandten Protestschreiben an den Bundesinnenminister und Fachpolitiker zeigen Wirkung beim Bundesinnenministerium. Euer Einsatz lohnt sich, Kolleginnen und Kollegen! Die Dienstrechtsabteilung schreibt aktuell der GdP ... (Weiterlesen)


Kommentar: Politische Führung und Verantwortung sind gefragt

12. November 2013 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Von Josef Scheuring, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Politik und Polizei haben mit dem altgriechischen Namen Polis, die Bürgerstadt, nicht nur den gleichen Wortstamm. Die Polizei ist auch heute im 21. Jahrhundert die politischste aller Verwaltungen. Das gilt auch, ... (Weiterlesen)


DGB-Beschluss: Für ein Europa mit Zukunft – sozial, gerecht, demokratisch

11. November 2013 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
DGB Beschluss: Anforderungen an die Parteien zur Wahl des EU Parlaments. Die Gewerkschaften fordern den Einstieg in einen weniger krisenanfälligen Pfad qualitativen Wachstums. Wir wollen ein soziales, gerechtes und demokratisches Europa. Ein Europa mit Sozialstaatlichkeit und Mitbestimmung, ein Europa, in ... (Weiterlesen)


Zivilcourage-Kampagne geehrt

10. November 2013 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Die von der Gewerkschaft der Polizei Bezirk Bundespolizei unterstützte Goslarer Zivilcourage-Kampagne wurde am Freitag, den 08.11.2013, in Münster mit dem Deutschen Förderpreis der Stiftung Kriminalprävention ausgezeichnet. Die Kampagne erhielt damit einen von 4 jeweils mit 10000 Euro dotierten Preisen. ... (Weiterlesen)


Hintergrundbericht: GdP fordert, Schiedsvereinbarungen für Bundespolizei-Spitzensportler überprüfen

8. November 2013 | Thema: Allgemein | Drucken
Ein Hintergrundbericht   Die Gewerkschaft der Polizei unterstützt die von unserer GdP-Kollegin Claudia Pechstein initiierten Forderungen deutscher Spitzenathtleten, die ihnen von den Sportverbänden abverlangten Schiedsvereinbarungen zu überprüfen und zu ändern. Von den öffentlich kritisierten nachteiligen Regelungen betroffen sind auch die Spitzensportlerinnen und Spitzensportler ... (Weiterlesen)