Gesetzentwurf zur Übernahme Tarifergebnis für die Beamten vorgelegt

30. April 2014 | Thema: Besoldung | Drucken
Berlin. Die Bundesregierung hat dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) als Spitzenorganisation der Beamtinnen und Beamten den Entwurf eines Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsge­setzes 2014/2015 (BBVAnpG 2014/2015) zur Stellungnahme zugeleitet. Die Dienst- und Versorgungsbezüge sollen danach im März 2014 und im März 2015 linear angehoben ... (Weiterlesen)


„Runder Tisch“ mit Gewerkschaften und Berufsvertretungen zur Kriminalitätsbekämpfung

30. April 2014 | Thema: Über den Tellerrand | Drucken
Zu einem "Runden Tisch"-Gespräch mit Vertretern der Gewerkschaften und den Berufsvertretungen in der Bundespolizei hatte das Bundespolizeipräsidium am 29.04.2014 geladen. Unser Bundesvorsitzender und Kriminalpolizist Oliver Malchow nahm an diesem 2 1/2 stündigen Gespräch für die GdP teil. Der Vizepräsident der Bundespolizei, ... (Weiterlesen)


Mit 22 Kilo Schutz in den 1. Mai

29. April 2014 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Gewerkschaft der Polizei präsentiert die Ausrüstung und kritisiert den langen Dienst (Quelle: Artikel vom 29. April 2014 aus der Berliner Morgenpost) Es ist sein sechster Einsatz am 1. Mai: Moritz K., 24, Polizeiobermeister, GdP-Mitglied und Angehöriger der 24. Einsatzhundertschaft. 22 Kilo Ausrüstung ... (Weiterlesen)


CDU/CSU-Bundestagsfraktion: „Personalknappheit und Geldnot bei der Bundespolizei“ – Richtige Diagnose, nicht ausreichende Therapie

29. April 2014 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Berlin. "Es ist sehr begrüßenswert, dass die größte Fraktion der Regierungskoalition die Personalknappheit und Geldnot der Bundespolizei als ernstes Problem anerkennt und nach Lösungsmöglichkeiten sucht", so Jörg Radek, Vorsitzender des Bezirks Bundespolizei der Gewerkschaft der Polizei (GdP). "Die Situation gefährdet ... (Weiterlesen)


DG Küste und KG MV für die Kolleginnen und Kollegen im Einsatz

28. April 2014 | Thema: Direktions- und Kreisgruppen | Drucken
Am Samstag, den 26. April 2014 waren  stellvertretende DG Vorsitzende der DG Küste, Grit Georg-Dechart, der Kreisgruppenvorsitzende MV Stephan Lange, so wie Gerd Edinger und Daniel Emde am Bahnhof in Rostock und betreuten gemeinsam mit den Kollegen des Landesbezirks Mecklenburg-Vorpommern ... (Weiterlesen)


Gewerkschaft der Polizei (GdP) Mecklenburg-Vorpommern: 30 Polizeibeamte beim Spiel F.C. Hansa Rostock – RB Leipzig verletzt

28. April 2014 | Thema: Fussballeinsätze und Gewalt | Drucken
Schwerin/ Rostock: "Wir sind es leid, nahezu jede Woche wieder von massiven Angriffen und Verletzungen unserer Kolleginnen und Kollegen am Rande von Fußballspielen zu hören", so der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Christian Schumacher. Während des 2. Halbzeit des Fußballspiels ... (Weiterlesen)


Junge Gruppe beim 5. Delegiertentag in Potsdam stark vertreten

25. April 2014 | Thema: Die Junge Gruppe | Drucken
Vom 25.März bis zum 27.März fand in Potsdam der Delegiertentag der GdP-Bundespolizei statt. Matthias Zimmermann war als Vorsitzender der Jungen Gruppe mit seiner starken Mannschaft ebenfalls mit vertreten. Beim Delegiertentag wurde der Vorstand der GdP Bundespolizei neu aufgestellt. Dabei wurde Jörg Radek ... (Weiterlesen)


Bundespolizei im „Tatort – Fadenkreuz“

24. April 2014 | Thema: Allgemein | Drucken
„Sehr gespannt erwarten wir den ersten Tatort, in dem zwei Kommissare der Bundespolizei ermitteln. Wir freuen uns sehr, dass die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen, die in der Bundespolizei mit der Sicherung unserer Grenzen, Bahnhöfe und Flughäfen aber auch in ... (Weiterlesen)


Keine Begrenzung der Beihilfe für im Basistarif krankenversicherte Beamte

23. April 2014 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass eine Begrenzung der Beihilfe für im Basistarif versicherte Beihilfeberechtigte und ihre berücksichtigungsfähigen Angehörigen gegen den verfassungsrechtlichen Gleichheitssatz verstößt. Das Gericht erkennt in der Begrenzung eine ungerechtfertigte Benachteiligung der im Basistarif versicherten Beamtinnen und Beamten gegenüber ... (Weiterlesen)


Verdachtsunabhängige Kontrollen – Formulare helfen nicht weiter

18. April 2014 | Thema: Kriminalitätsbekämpfung | Drucken
Als "ein Angebot an die Polizei, sich selbst zu kontrollieren", haben mehrere politische Initiativvereinigung kürzlich vorgeschlagen, "Formulare" für Kontrollen der Polizei einzuführen. Damit könnten die erhobenen latenten Rassismus-Vorwürfe eventuell statistisch entkräftet werden. Auf diesem Fragebogen soll nach den Vorstellungen der ... (Weiterlesen)


GdP-Spitzengespräch mit Thomas Oppermann

18. April 2014 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Thomas Oppermann, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, traf sich in Berlin mit dem Bezirksvorsitzenden Jörg Radek und seinem Vertreter Sven Hüber zu einem Spitzengespräch zur Situation der Bundespolizei und den Haushaltsberatungen zum Bundeshaushaltsgesetz 2014 und den anstehenden Verfahren zu Haushaltsgesetz 2015. Auch ... (Weiterlesen)


GdP im Gespräch mit der Opposition

18. April 2014 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Berlin. Zu einem intensiven Meinungsaustausch trafen in Berlin der Vorsitzende des Bezirks Bundespolizei, Jörg  Radek, und sein Vertreter Sven Hüber mit der Innenpolitischen Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Ulla Jelpke, und dem Innenpolitiker und GdP-Kollegen Frank Tempel zusammen. Hauptthemen waren die ... (Weiterlesen)


Frohe Ostern

17. April 2014 | Thema: Archiv | Drucken
Liebe Kolleginnen und Kollegen, Wir wünschen Euch und Euren Familien ein ruhiges und erholsames Osterfest. Allen Kolleginnen und Kollegen, die sich an den Feiertagen im Dienst befinden, wünschen wir eine ruhige Dienstverrichtung. Mit eurem beeindruckenden Einsatz, mit Eurer Professionalität, Eurer Besonnenheit ... (Weiterlesen)


WISSENSWERT aus dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat – Ausgabe April 2014

14. April 2014 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
  Informationen für Vertrauensleute der GdP Bezirk Bundespolizei (nicht für den Aushang bestimmt!)     Mit tiefer Betroffenheit hat uns die Nachricht ereilt, dass PHK Peter Sindersberger nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 58 Jahren am 08. April 2014 verstorben ist. Wir durften ihn als warmherzigen Menschen kennenlernen. Mit ... (Weiterlesen)


Junge Gruppe berichtet: GdP-Bundesjugendkonferenz 2014

11. April 2014 | Thema: Die Junge Gruppe | Drucken
Vom 7.-8. April 2014 fand die Bundesjugendkonferenz der Gewerkschaft der Polizei in Potsdam statt. Mit dabei waren auch zehn Delegierte der Jungen Gruppe des Bezirks Bundespolizei. In ihrer Eröffnungsrede stellte die scheidende GdP- Bundesjugendvorsitzende Sabrina Kunz das Motto der Konferenz "WIR ... (Weiterlesen)


GdP im Verhandlungsmarathon zum Haushaltsgesetz

11. April 2014 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin. Der Vorstand der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, führte in den vergangenen Wochen zahlreiche Gespräche mit Haushaltspolitikern aller Fraktionen, um den notwendigen Änderungen im Personal- und Sachhaushalt der Bundespolizei Nachdruck zu verleihen. Im Mittelpunkt der Gespräche von Jörg Radek, ... (Weiterlesen)