WISSENSWERT aus dem Bundespolizei-Hauptpersonalrat – Ausgabe Juli 2015

31. Juli 2015 | Thema: KG-Hauptpersonalrat | Drucken
Informationen für Vertrauensleute der GdP Bezirk Bundespolizei (nicht für den Aushang bestimmt!) ...aus dem gemeinsamen Gespräch mit der Abteilungsleitung B Der Abteilungsleiter, Herr MinDir Dr. Helmut Teichmann, erschien in Begleitung des Leiters Referat B 1 MinR Achsnich zum gemeinsamen Gespräch. Nachfolgende Themen wurden besprochen: Im ... (Weiterlesen)


GdP lädt Bundestagsabgeordnete zum Flughafen München ein!

31. Juli 2015 | Thema: Direktions- und Kreisgruppen | Drucken
Auf Einladung der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, Kreisgruppe / Junge Gruppe Flughafen München, kamen am 27.07.2015 Herr MdB Stephan Mayer (CSU / innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion) und Herr MdB Dr. Andreas Lenz (CSU, Wahlkreis Erding) zu einem Besuch. Neben den ... (Weiterlesen)


Ernüchternde Bilanz: Die Zerreißprobe – Von Ursachen und Wirkungen

28. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Von Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird die Güte von Stahl mithilfe von Zerreißproben beurteilt. Das Material wird dabei langanhaltend steigenden oder gleichbleibenden Belastungen ausgesetzt. Folgen dieser Werkstoffprüfung sind „Dehnungen“ und ... (Weiterlesen)


Freiwillige Einzahlungen in die gesetzliche Rentenversicherung?

28. Juli 2015 | Thema: Die Seniorengruppe | Drucken
Seit einigen Jahren gerät die kapitalgedeckte Altersvorsorge in die Kritik. Finanzkrise und niedrige Zinsen sorgen für sinkende Renditen. Für viele scheint daher die Einzahlung in die gesetzliche Rentenversicherung attraktiv. Auch nach Erreichen der Regelaltersgrenze besteht die Möglichkeit nachzuzahlen. Wer bis August ... (Weiterlesen)


Besuch bei den Kollegen im zentralen Versorgungslager Hundstadt

27. Juli 2015 | Thema: Ausstattung & Ausrüstung | Drucken
Anfang des Jahres wurde bekannt, dass die Versorgung der Polizeibeamten mit Alltags- und Sportbekleidung in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten ist. Auch wenn die Versorgung zwar formal gesichert ist, gibt es doch zahlreiche berechtigte Beschwerden über Lieferengpässe und zu lange Lieferzeiten. Nicht nur ... (Weiterlesen)


Kinder- und Familienfest der GdP 2015 in Göttingen

25. Juli 2015 | Thema: Direktions- und Kreisgruppen | Drucken
(Weiterlesen)


„Bundesregierung ignoriert die Eskalation an der deutsch-österreichischen Grenze“

24. Juli 2015 | Thema: Europa, EU-Erweiterung | Drucken
Pressemeldung vom 24.07.2015: Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) warnt davor, dass die Lage der Flüchtlingsaufnahme über die Italien- und Balkanroute nach Deutschland weiter eskaliert. Inzwischen kommen täglich rund 1.000 Flüchtlinge über die deutsch-österreichische Grenze. Vor 14 Tagen hatte die GdP die ... (Weiterlesen)


Personalmangel bei der Bundespolizei gefährdet die Sicherheit rund um den Fußball

24. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Gemeinsame Pressemeldung der GdP-Landesbezirke Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg,  und der GdP-Bezirk Bundespolizei. Zum Start der Bundesligasaison 2015/16 warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor Sicherheitslücken im Fanreiseverkehr. Ursache sei der Personalmangel bei der Landespolizei in Nordrhein-Westfalen und bei der Bundespolizei. Allein der Bundespolizei, ... (Weiterlesen)


GdP-Vize Radek fordert massive Investitionen und Fingerspitzengefühl im Umgang mit Asylbewerbern

24. Juli 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert, die Landes- und Bundesmittel zur Flüchtlingshilfe massiv auszuweiten. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek sagte am Donnerstag in Berlin: "Es darf nicht sein, dass die Daseinsvorsorge für die Bürgerinnen und Bürger aus Platznot durch ... (Weiterlesen)


WISSENSWERT aus dem Bezirkspersonalrat in Potsdam – Ausgabe Juli 2015

23. Juli 2015 | Thema: KG-Bezirkspersonalrat | Drucken
Informationen für Vertrauensleute der GdP, Bezirk Bundespolizei • Grundsätzlich als Argumentationspapier für VL bestimmt. • Texte in blauer Schrift sind keinesfalls für Aushänge, Mailverteiler o.ä. zu verwenden. • Unterstrichene Wörter im Text sind mit Hyperlinks (ins Intra- und Internet) unterlegt. 1. In Kürze und ... (Weiterlesen)


Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten

16. Juli 2015 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Seit einigen Wochen erlassen die Finanzämter abweisende Bescheide bzgl. der Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten. Bereits bei Einführung der Zulage hat die GdP deutlich gemacht, dass es sich für sie um eine steuerfreie Zulage im Sinne des § ... (Weiterlesen)


Personalmangel in der Bundespolizei: Jörg Radek im Interview mit dem „moma“

16. Juli 2015 | Thema: Allgemein | Drucken
GdP-Bezirksvorsitzender Jörg Radek steht dem Morgenmagazin "moma" (ARD) Rede und Antwort zum Thema der personellen Überlastung in der Bundespolizei, u.A. verursacht durch die zunehmenden Flüchtlingszahlen. Hier könnt Ihr Euch den Beitrag ansehen. (Weiterlesen)


Petition an den Bundesinnenminister: Faire G7-Stundenabgeltung

14. Juli 2015 | Thema: Arbeitszeit | Drucken
...deshalb haben wir eine Petition an den Bundesinnenminister gestartet: Sehr geehrter Herr Minister, wir sind maßlos enttäuscht über die Regelung des Bundespolizeipräsidiums bezüglich der Abrechnung der Einsatz- und Bereitschaftszeiten zum G7 Gipfel in Elmau. Während mehrere Bundesländer die Abwesenheit ihrer Polizeikräfte ... (Weiterlesen)


Was der Bundespolizeibericht verschweigt

14. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Aus Anlass des am Montag veröffentlichten Tätigkeitsberichts der Bundespolizei weist die GdP Bundespolizei auf gravierende Mängel der inneren Sicherheit hin. „Die vom Innenminister präsentierten Erfolgszahlen sind beeindruckend, aber aus den Bundespolizistinnen und Bundespolizisten regelrecht herausgeschunden. Die Zustände in der Bundespolizei ... (Weiterlesen)


GdP fordert Bundesregierung bei der Luftsicherheit zum Handeln auf

13. Juli 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht sich nach der Bestätigung der Sicherheitslücken an deutschen Flughäfen durch die Bundesregierung in ihren Forderungen bestärkt. Nach jüngsten Medienberichten hat die Bundesregierung erstmals offiziell mangelnde Sicherheit an Flughäfen eingeräumt. Die GdP sieht die Ursache dafür ... (Weiterlesen)


Gewalt gegen Bundespolizisten steigt weiter

13. Juli 2015 | Thema: Fussballeinsätze und Gewalt | Drucken
Angesichts der vom Bundespolizeipräsidium veröffentlichten Statistik über den Anstieg der Gewalt gegen Bundespolizeibeamte bekräftigte der für die Bundespolizei zuständige GdP-Vorsitzende Jörg Radek die Forderung der Gewerkschaft der Polizei nach einem neuen Schutzparagrafen für tätliche Angriffe auf Polizeibeamtinnen und -beamte. Die ... (Weiterlesen)