Allen Kolleginnen und Kollegen ein friedliches neues Jahr!

31. Dezember 2015 | Thema: Allgemein | Drucken
Liebe Kolleginnen und Kollegen, im vergangen Jahr haben wir die Welt in besonderem Maße als unvollkommen erlebt. Der Terror in unserem Nachbarland hat auch bei uns Betroffenheit hervorgerufen. Bürgerkrieg und Terror in Syrien sind eine der Hauptursachen für die Massenmigration, wie ... (Weiterlesen)


So war unser Gewerkschaftsjahr 2015

31. Dezember 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Gewerkschaftseinsatz für die Kolleginnen und Kollegen findet auf vielen Ebenen statt – in der Dienststelle durch Rat, Information und persönliche Hilfe der Vertrauensleute und Kreisgruppen, durch Verhandlungsgeschick und Einfluss gegenüber den Direktionsleitungen, aber auch in der „großen Politik“, die die ... (Weiterlesen)


Auch das ändert sich 2016: „Urlaub nach Stunden“ für alle

30. Dezember 2015 | Thema: Urlaub | Drucken
Das Bundespolizeipräsidium hat am 8. Dezember 2015 angewiesen, dass wegen eines „immensen Abrechnungsaufwands“ aufgrund der „in diesem Jahr vorherrschenden Einsatzlage und der damit verbundenen enormen Personalfluktuation“ die „bisher nur für den Wechseldienst deklarierte Berechnung des Erholungs- und Zusatzurlaubs nach Stunden ... (Weiterlesen)


Humanitäres Handeln und Sicherheit müssen sich nicht ausschließen

30. Dezember 2015 | Thema: Europa, EU-Erweiterung | Drucken
GdP-Pressemeldung vom 30.12.15 Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) kritisiert den Antrag von CSU-Politikern, ohne gültige Papiere eingereiste Ausländer wieder über die deutsche Grenze zurückzuschieben, als zu kurz gedacht. „Der Antrag bringt uns aus polizeilicher Sicht nicht weiter: zum Beispiel wenn die Einreise ... (Weiterlesen)


GdP bleibt dran: Schmerzensgeldansprüche soll Dienstherr vorstrecken!

30. Dezember 2015 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Es ist eine traurige Gewissheit: Auch in diesem Jahr waren leider wieder eine Vielzahl von Kolleginnen und Kollegen Opfer von Angriffen und trugen gesundheitliche Schäden davon. Unsere Gedanken und unsere Solidarität gelten allen im Dienst verletzten Kolleginnen und Kollegen! Zwar wurde ... (Weiterlesen)


Unterstützung für die Hinterbliebenen des ermordeten Kollegen in Hessen

29. Dezember 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin/Herborn. Der gewaltsame Tod des am Heiligabend im Dienst getöteten Kollegen Christoph R. hat eine Welle der Anteilnahme über die Landesgrenzen Hessens ausgelöst. Der Personalrat in Gießen hat ein Spendenkonto für die Hinterbliebenen des getöteten Kollegen und Familienvaters eingerichtet: Personalrat ... (Weiterlesen)


GdP-Betreuung an der deutsch-österreichischen Grenze: Menschlich, fair, besser!

29. Dezember 2015 | Thema: GdP Aktiv | Drucken
Auch zwischen den Feiertagen sind an der deutsch-österreichischen Grenze GdP-Betreuungsteams unterwegs, um zu erfahren, wo bei unseren Einsatzkräften der Schuh drückt. In dieser Woche sind Martin Schilff, GdP-Bezirksvorstandsmitglied und Vorsitzender des Bezirkspersonalrats, Waltraud March, Gleichstellungsbeauftragte beim Bundespolizeipräsidium, und Hartmut Hildebrand ... (Weiterlesen)


Newsletter des GdP-Bundesfrauenvorstandes, Ausgabe 3/2015

28. Dezember 2015 | Thema: Frauengruppe | Drucken
Hier findet Ihr den Newsletter der Frauengruppe der GdP Bund unter Anderem mit folgenden Themen: Zwangsverheiratung - Eine Menschenrechtsverletzung GdP-Kampagne "Wir brauchen Verstärkung" Besserer Schutz für geflüchtete Frauen AG "Geschlechtersensibles Gesundheitsmanagement" Projekt "Führen in Teilzeit" und vieles mehr Newsletter Ausgabe 3 2015 (Weiterlesen)


“Polizei als Staatsvertreter verkommt zum Fußabtreter einer der Politik überdrüssig gewordenen Gesellschaft”

28. Dezember 2015 | Thema: Die Junge Gruppe | Drucken
Berlin. Gewalt gehört zum ständigen Begleiter im Berufsalltag von Polizistinnen und Polizisten: Dabei reichen die Angriffe von Beleidigungen über einfache und schwere Körperverletzungen bis zu Tötungsdelikten – unter Umständen nur wegen einer Verkehrskontrolle. Die Gewalt gegenüber Menschen in Uniform in Deutschland ... (Weiterlesen)


Personelle Unterstützung willkommen

27. Dezember 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, unterstreicht ihre Forderung nach personeller Unterstützung der Bundespolizei an der deutsch-österreichischen Grenze. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, hatte zuletzt vorgeschlagen, dass die bayerische Landespolizei selbst die Aufgabe der Grenzkontrolle übernimmt. „Uns ist in der gegenwärtigen ... (Weiterlesen)


GdP trauert um getöteten Kollegen – ein weiterer Beamter schwer verletzt

25. Dezember 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Berlin/Herborn. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) trauert um einen Kollegen, der bei einer Messerattacke am Herborner Bahnhof am Donnerstag getötet wurde. Ein weiterer Beamter wurde schwer verletzt. GdP-Vize Jörg Radek: „Der Schock für die Angehörigen, ausgerechnet am Heiligabend einen der ... (Weiterlesen)


Es ist unsere Zeit

24. Dezember 2015 | Thema: Allgemein | Drucken
Medienüberblick vom heutigen Tag zum Thema Überstunden in der Polizei: Süddeutsche Zeitung: Die Wut geht um in der deutschen Polizei Stern: Gewerkschaft: Deutsche Polizei erreicht Grenze ihrer Belastbarkeit Flüchtlingskrise und Terrorgefahr: Knapp 10 Millionen Überstunden: Gewerkschaft warnt vor Überlastung der Polizei (Weiterlesen)


Lesetipps: Merkur- und FOCUS-Interviews mit Jörg Radek

22. Dezember 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Im Interview mit FOCUS online schildert Jörg Radek unsere Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit dem Einsatz Massenmigration und warum wir uns deswegen inzwischen an die Bundeskanzlerin gewendet haben. Im Interview mit dem Merkur geht es um Möglichekeiten und Sinnhaftigkeit der Kontrollen an ... (Weiterlesen)


Menschlich, Fair, Besser – GdP unterstützt Obdachlose und Bedürftige

22. Dezember 2015 | Thema: GdP Aktiv | Drucken
Zum 21. Mal organisierte nun Frank Zander gemeinsam mit seinem Sohn Markus ein Weihnachtsfest für Obdachlose und Bedürftige in Berlin. Anfangs gab es nur einige hundert TeilnehmerInnen. In diesem Jahr folgten 2.800 Gäste der Einladung in das Estrel-Hotel in Berlin. Zahlreiche ... (Weiterlesen)


Die GdP Bundespolizei am 21.12. in den Medien

21. Dezember 2015 | Thema: Aus dem Bezirksvorstand | Drucken
Themen, die uns in diesem Jahr immer wieder beschäftigt haben, werden auch heute wieder von den Medien aufgegriffen. Die Stimme der Gewerkschaft der Polizei wird gehört. Wir machen die Sorgen und Probleme öffentlich und stellen konkrete Forderungen, um die Situation ... (Weiterlesen)


DuZ-Erhöhung: Lange gekämpft – und durchgesetzt!

17. Dezember 2015 | Thema: Finanzielles & Laufbahn | Drucken
Mit dem jetzt im Bundesgesetzblatt veröffentlichten 7. Besoldungsänderungsgesetz ist die GdP ihrer langjährigen Forderung nach besserem Ausgleich von Nacht- und Feiertagsarbeit ein deutliches Stück näher gekommen. GdP-Bezirksvorsitzender Jörg Radek: „Wir als GdP haben einen langen Atem, wenn es gilt, die Interessen ... (Weiterlesen)