- Gewerkschaft der Polizei – Bezirk Bundespolizei - http://www.gdpbundespolizei.de -

Zwei GdP-Israel-Bildungsreisen in 2018

Die GdP bietet allen interessierten Kolleginnen und Kollegen, deren PartnerInnen und FreundInnen bei Bund und Ländern auch im Jahr 2018 zwei ganz unterschiedlich konzipierte Reisen nach Israel an, für die Sonder-  bzw. Bildungsurlaub beantragt werden kann.

Vom 27. Mai bis zum 3. Juni 2018 startet die „GdP-Outdoor-Bildungsreise“. Wer – neben Bildungshunger auch Lust auf eine atemberaubende Landschaft hat, mit uns im Zelt-Camp am Jordan-Fluss oder in der Negev-Wüste übernachten und unsere Bildungspunkte mit Klettern, Wandern, Biken verbinden möchte, ist hier richtig. Man entdeckt das Land auf eine faszinierende Art, die anderen Besuchern meist verschlossen bleibt.

Im Herbst startet dann vom 28. Oktober bis 06. November 2018 unsere „Klassische Bildungsreise“ mit Hotel- und Gästehaus-Unterkunft mit einem vielfältigen Programm, um Land, Leute, Geschichte, Kultur und Politik kennenzulernen.

So unterschiedlich beide Reisen sind, so groß ist doch das durchweg begeisterte, positive Echo derer, die schon mitgefahren sind. Beide Reisen sind ein echtes Highlight unserer gewerkschaftlichen Bildungsangebote und sehr begehrt.

Der GdP-Bezirk Bundespolizei ist der gemeinsame Veranstalter für alle interessierten Kolleginnen und Kollegen von Bund und Ländern. Wer sich für eine der beiden Reisen interessiert, findet auf http://israelreise.gdp-bundespolizei.de nicht nur alle Informationen zu Preis, Programm und Leistungen sowie die Anmeldeformulare, sondern zum Appetitholen und Vorfreuen vor allem auch spannende Reiseberichte und Fotos der Gruppen der vergangenen Jahre.

Telefonische Anfragen gern unter Tel. 030 18681-4618.