GdP: Ein starker Staat braucht starkes Personal

2. Februar 2016 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei sieht sich durch die Forderungen des Seeheimer Kreises in der SPD, der fordert, die Polizei, die Bundeswehr und den Zoll personell deutlich zu stärken, bestätigt. „Die Politik hat in den vergangenen Jahren der schwarzen Null nach und ... (Weiterlesen)


Faktencheck. Oder: Beförderungen trotz Obergrenzen

30. Januar 2016 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Beförderungen sind immer ein Thema. Zu Recht diskutieren die Kolleginnen und Kollegen über die Chancen, die Früchte ihres beruflichen Engagements einzufahren.Viele möchten wissen, wann sie eine Chance auf Beförderung haben. Einige wollen auch wissen, wie die Dinge zusammenhängen, bis endlich ... (Weiterlesen)


Ideenwettbewerb. Oder: Beförderungen trotz „Migrationslage“

26. Januar 2016 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Bei aller politischen Debatte über Massenmigration, Überlastung und fehlendem Personal - wir müssen auch die alltäglichen Widrigkeiten lösen. Zum Beispiel die unzureichende Beförderungssituation.   Das will die GdP: „Beförderungsdelta“ ist ein eigenartiges Wort. Tausende Polizeiobermeister/-innen zum Beispiel warten auf eine Chance zur Beförderung ... (Weiterlesen)


Schluss mit Gesundheitsgefahren im Einsatz Massenmigration!

26. Januar 2016 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die "Galerie der Schandflecke" Update 02.02.2016: Unsere anlässlich unserer Betreuungsmaßnahmen beim Einsatz Massenmigration in den verschiedenen Arbeitsbereichen geäußerte Kritik an der Gestaltung der Arbeitsplätze trägt Früchte. Inzwischen konnten wir folgende angedachte Verbesserungen in Erfahrung bringen: Möbelhalle Freilassing: • Ein Sozialraum (min. 50qm) mit ... (Weiterlesen)


Personelle Unterstützung willkommen

27. Dezember 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, unterstreicht ihre Forderung nach personeller Unterstützung der Bundespolizei an der deutsch-österreichischen Grenze. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, hatte zuletzt vorgeschlagen, dass die bayerische Landespolizei selbst die Aufgabe der Grenzkontrolle übernimmt. „Uns ist in der gegenwärtigen ... (Weiterlesen)


Es ist Zeit aufzuholen!

14. Dezember 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Seit der Neuorganisation 2007 weist die GdP auf zukünftige Personaldefizite aufgrund der demografischen Struktur in unserer Behörde hin. Seitens der Oberbehörde schenkte man uns bei diesem Thema zunächst keinerlei Aufmerksamkeit und später nur ein müdes Lächeln. Tatsächlich wurden der Bundespolizei ... (Weiterlesen)


GdP-Forderung erfüllt: Zoll wird Bundespolizei unterstützen

9. September 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: Werner Gatzer, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, hat die Unterstützung der Bundespolizei durch Zollvollzugsbeamte zur Bearbeitung des hohen Flüchtlingsaufkommens angekündigt. Damit folgen Bundesfinanz- und Bundesinnenministerium dem Vorschlag der GdP für eine kurzfristige Lösung zur Entlastung der Kolleginnen und ... (Weiterlesen)


„Koalitionsgipfel sendet positives Signal – Länder in der Pflicht“

7. September 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Regierung kündigt neue Stellen bei Bundespolizei an. Pressemeldung der GdP Bund vom 07.09.2015: Berlin. Als positives Signal hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Ankündigung der Großen Koalition bezeichnet, 3.000 neue Stellen bei der Bundespolizei zu schaffen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek ... (Weiterlesen)


„Wir haben nicht einmal genug Personal für Taschendiebstähle“

25. August 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Aufgrund der Vorkommnisse in Frankreich in einem Schnellzug wurde Jörg Radek für die GdP befragt, ob solche Ereignisse auch in deutschen Zügen passieren können. Hierzu äußerte sich der Vorsitzende der GdP Bundespolizei gegenüber den Medien: SPIEGEL ONLINE EURACTIV Aus Österreich: Kleine Zeitung Tiroler Tageszeitung (Weiterlesen)


Mehr Diebstähle an Bahnhöfen: Beleg für mangelnde Polizeipräsenz

17. August 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht sich angesichts steigender Taschendiebstähle an deutschen Bahnhöfen in ihren Forderungen nach mehr Personal für die Bundespolizei bestätigt. Laut Gewerkschaft verfügen die Bahnhofsdienststellen der Bundespolizei vielfach nur noch über 60 bis 70 Prozent des Soll-Personals. „Gerade ... (Weiterlesen)


GdP fordert noch im August Runden Tisch zur Flüchtlingssituation in Deutschland

14. August 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Berlin. Angesichts der für Deutschland unwürdigen Zustände in Flüchtlings-Erstaufnahmestellen und Unterbringungsquartieren appelliert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) an die Bundeskanzlerin, noch im August alle Verantwortlichen von Bund und Ländern zu einem Runden Tisch einzuladen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek sagte ... (Weiterlesen)


GdP-Gewerkschafter wird von Ausländerfeinden bedroht

7. August 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) stellt sich gegen Ausländerfeinde im brandenburgischen Dorf Brieskow-Finkenheerd, die am 6. August anonyme Hetztransparente gegen einen SPD-Kommunalpolitiker und Bundespolizisten plakatiert hatten. In der 2.400 Einwohner zählenden Gemeinde sollen demnächst in drei Wohnungen Flüchtlinge untergebracht und bis ... (Weiterlesen)


Ernüchternde Bilanz: Die Zerreißprobe – Von Ursachen und Wirkungen

28. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Von Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird die Güte von Stahl mithilfe von Zerreißproben beurteilt. Das Material wird dabei langanhaltend steigenden oder gleichbleibenden Belastungen ausgesetzt. Folgen dieser Werkstoffprüfung sind „Dehnungen“ und ... (Weiterlesen)


Personalmangel bei der Bundespolizei gefährdet die Sicherheit rund um den Fußball

24. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Gemeinsame Pressemeldung der GdP-Landesbezirke Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg,  und der GdP-Bezirk Bundespolizei. Zum Start der Bundesligasaison 2015/16 warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor Sicherheitslücken im Fanreiseverkehr. Ursache sei der Personalmangel bei der Landespolizei in Nordrhein-Westfalen und bei der Bundespolizei. Allein der Bundespolizei, ... (Weiterlesen)


Was der Bundespolizeibericht verschweigt

14. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Aus Anlass des am Montag veröffentlichten Tätigkeitsberichts der Bundespolizei weist die GdP Bundespolizei auf gravierende Mängel der inneren Sicherheit hin. „Die vom Innenminister präsentierten Erfolgszahlen sind beeindruckend, aber aus den Bundespolizistinnen und Bundespolizisten regelrecht herausgeschunden. Die Zustände in der Bundespolizei ... (Weiterlesen)


Auslagerung der Ausbildung 2. Dienstjahr in die Bundesbreitschaftspolizeiabteilungen – Arbeitstagung in Hilden

12. Juli 2015 | Thema: Internes & Personalien | Drucken
Vertreter der Kreisgruppen aus dem Bereich der Bundespolizeiakademie und der Bundesbereitschaftspolizei trafen sich unter der Leitung von Rüdiger Maas und Heinz Selzner im GdP Mutterhaus in Hilden zu einer Arbeitstagung. Grundsätzlich war man sich darüber einig, dass von einer längerfristigen Unterstützung ... (Weiterlesen)