Dänische Passkontrollen belasten die Bundespolizei zusätzlich

4. Januar 2016 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Hilden, 4.1.2015: Vor einer Zunahme der Belastungen für die Bundespolizei und andere Sicherheitskräfte durch die Einführung von Passkontrollen an der deutsch-dänischen Grenze warnt Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei für die Bundespolizei. Es sei damit zu rechnen, dass Flüchtlinge, ... (Weiterlesen)


Grenzschutz für Deutschland wieder ernst nehmen

3. November 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Anlässlich der Sitzung des gewerkschaftlichen Beirats der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, heute in Potsdam mit rund 60 Delegierten aus ganz Deutschland plädiert die Gewerkschaft dafür, die Bundespolizei wieder in die Lage zu versetzen, die polizeiliche Aufgabe Grenzschutz erfüllen ... (Weiterlesen)


Transitzonen: GdP erwartet Anstieg der illegalen Grenzübertritte

2. November 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Berlin. Als ein politisches Placebo, um den Zustrom an Flüchtlingen und Asylsuchenden zu bremsen, hat der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jörg Radek, die von CDU und CSU angestrebten Transitzonen bezeichnet. „An den Flughäfen funktioniert dieses Verfahren allein ... (Weiterlesen)


GdP-Vize zu Transitzonen: Politik sollte sich nicht an Scheinlösungen abarbeiten

14. Oktober 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Berlin. Als unrealistisch bezeichnet die Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Pläne der Unionsparteien, Flüchtlinge und Asylsuchende in sogenannten Transitzonen aufzufangen und nach rechtlicher Prüfung zurückzuweisen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek sagte am Dienstag in Berlin: "Der Vorschlag nach einer Art ... (Weiterlesen)


Kein Nacktbild, nur ein Piktogramm

30. September 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Ein Beitrag des WDR 2-Stichtag vom 27.09.2015 Weihnachten 2009: In den USA entgeht eine Passagiermaschine offenbar nur knapp einem Anschlag. Kurz vor der Landung in Detroit hat ein Mann versucht, eine Bombe zu zünden. Ihm war es gelungen, in seiner Unterhose ... (Weiterlesen)


Phönix TV: Jörg Radek im Tagesgespräch zur Situation in den Flüchtlingsheimen

30. September 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Jörg Radek bei Phönix TV im Tagesgespräch: (Weiterlesen)


Problemstellungen der Kolleginnen und Kollegen beim Einsatz Massenmigration

17. September 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Die aufgekommen und aufkommende Probleme durch die momentane Einsatzlage werden wir weiterhin aufnehmen. (Weiterlesen)


Wiedereinführung der Grenzkontrollen – Aus der Sicht der Beschäftigten

15. September 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Ein Kommentar von Heinz Selzner Ohne eine politische Bewertung der Wiedereinführung der Grenzkontrollen durchzuführen, sei an dieser Stelle einmal darauf hingewiesen, was die Kolleginnen und Kollegen in der Bundespolizei zu leisten haben und auch noch zu leisten bereit sind. Das gilt ... (Weiterlesen)


GdP fordert Bundesregierung bei der Luftsicherheit zum Handeln auf

13. Juli 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht sich nach der Bestätigung der Sicherheitslücken an deutschen Flughäfen durch die Bundesregierung in ihren Forderungen bestärkt. Nach jüngsten Medienberichten hat die Bundesregierung erstmals offiziell mangelnde Sicherheit an Flughäfen eingeräumt. Die GdP sieht die Ursache dafür ... (Weiterlesen)


GdP bezeichnet private Luftsicherheitskontrollen als unverantwortlich

30. Juni 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Pressemitteilung vom 30.06.2015: Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert eine Rückführung der Luftsicherheit in die Hände der Bundespolizei. Erst in dieser Woche verkündeten Journalisten des WDR, dass es ihnen gelungen war, ein Paket unkontrolliert in einen Flieger am Düsseldorfer Flughafen zu ... (Weiterlesen)


Kein Zurück hinter die Schlagbäume – Personal und Strukturen stärken!

15. Juni 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
In Europa, das im zwanzigsten Jahrhundert noch mit zwei, von Deutschland ausgehenden grausamen, blutigen Kriegen überzogen war, ist ein kontrollfreier Raum von der ukrainischen Grenze bis zum Atlantik und vom Nordkap bis zum Mittelmehr entstanden. In einem Großteil der Staaten ... (Weiterlesen)


Webradio-Tipp: WDR 5 „Flughafenkontrollen: Verantwortungsloses Sparen“

3. Juni 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Jörg Radek im Interview mit WDR 5 zum Thema der Sicherheitslücken bei Flughafenkontrollen. Den vollständigen Radiobeitrag könnt Ihr auf der Webseite des WDR 5 nachhören. (Weiterlesen)


Sicherheit in einer Hand – Flugsicherheit braucht Körperschaft des öffentlichen Rechts

26. Mai 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Beim heutigen Besuch am Flughafen Düsseldorf können sich die Bundestagsabgeordneten Wolfgang Gunkel (SPD) und Mahmut Özdemir (SPD) ihr eigenes Bild von der Luftsicherheit am Flughafen machen. Dabei sein wird auch unser Vorstandsmitglied Arnd Krummen, der sich seit Jahren gegen die ... (Weiterlesen)


Grenzkontrollen sind weiterhin notwendig

30. April 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
GdP-Pressemeldung vom 30.04.2015: Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, teilt die Forderung der baden-württembergischen Integrationsministerin Öney nach stärkeren Grenzkontrollen. Bilkay Öney (SPD) hatte in einem Interview mit der Berliner Morgenpost die Grenzen als „zu durchlässig“ beschrieben und nannte Grenzkontrollen eine ... (Weiterlesen)


Bundespolizei kann keine zusätzlichen Ausweiskontrollen bei Flügen im Schengen-Raum leisten

3. April 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Berlin. Die Vorschläge von Bundesinnenminister Thomas de Maizière, als Konsequenz aus dem Absturz der Germanwings-Maschine auch bei Flügen innerhalb der Schengener Vertragsstaaten (Domestic Flights) eine generell Ausweiskontrolle verpflichtend einzuführen, stoßen bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf Skepsis. „Dauerkontrollen aller Flugpassagiere ... (Weiterlesen)


GdP gegen Technikgläubigkeit – Ganzkörperscanner sind nur Teil eines Gesamtsystems

31. März 2015 | Thema: Luftsicherheit & grenzpolizeiliche Aufgaben | Drucken
Hilden/Düsseldorf. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, nimmt die neuerlichen Journalisten-Tests des Westdeutschen Rundfunks (WDR) zu Ganzkörperscannern auf der Technologie-Messe CEBIT kritisch zur Kenntnis. Die Bundesregierung will für 12 Millionen Euro 75 Körperscanner des Typs L3 ProVision 2 beschaffen, bei ... (Weiterlesen)